Fr, 18. April 2014 | 15:08:37 Uhr

Haustechnikforum
  - Solarenergie

Haustechnikforum<br/><span class="subtitle">&nbsp;&nbsp;- Solarenergie</span>
Foren
Einträge
Foren
Einträge
Heizung 631179
Sanitär 148383
Fußbodenheizung 73027
Brennwert 118156
Lüftung 64411
Regen- und Grauwassernutzung 21087
Bioenergie 148590
Solarenergie 202754
Wärmepumpen 307318
Betriebswirtschaft 14439
Schwimmbadtechnik 4844
Gebäudeleittechnik 20531
Dämmung 13332
Sonstiges 268967
News 4965
Solarthermie-Module von Hornbach, Rotheigner-Module
Verfasser:
loa-berlin
Zeit: 07.03.2009 16:32:55
0
1080977
Hallo Gemeinde,

der Hornbach-Baumarkt bietet derzeit Solarthermie-Module der deutschen Fa. Rotheigner an:
http://www.rotheigner-germany.de/de/php/ct_solarthermie_komplettpakete.php

Wer hat Erfahrung und kann sagen, ob das ein günstiges (gut und preiswert) oder ein billiges (nicht gut aber eben billig) Angebot ist?!
Verfasser:
Hitzschlag
Zeit: 07.03.2009 18:01:12
0
1081027
Rotheigner

Rotheigner ist offenbar nur ein Name, siehe Impressum. Dort taucht dann Hornbach auf.

Ich würde auf mein Dach nur Qualitätsprodukte bauen (habe Gasokol auf dem Dach), denn du mußt überlegen dass die Teile täglich den Elementen voll ausgesetzt sind. Deshalb gibt es da für mich keine Experimente.
Verfasser:
me.Daniel Jansen
Zeit: 07.03.2009 18:06:46
0
1081028
--der Hornbach-Baumarkt bietet derzeit Solarthermie-Module der deutschen Fa. Rotheigner an--

Was ist denn Sinn und Zweck der Anschaffung einer Solaranlage? Soll hier nur unnütz Geld verplempert werden, oder wird eine Energieeinsparung angestrebt?


Gruss
me.Daniel Jansen
Verfasser:
loa-berlin
Zeit: 07.03.2009 19:23:02
0
1081070
...daher rührt ja meine Frage, der Name allein sagt ja noch nicht aus, dass es nix taugt, ich möchte ja Erfahrungswerte!
Kann man das Produkt denn so von vorne herein verurteilen?!?
Verfasser:
Hitzschlag
Zeit: 07.03.2009 19:25:08
0
1081073
Habe ich das getan?
Verfasser:
loa-berlin
Zeit: 07.03.2009 19:38:27
0
1081080
...nö, Du nicht aber der Kollege schon irgendwie, oder?
Verfasser:
me.Daniel Jansen
Zeit: 07.03.2009 19:42:50
0
1081084
--...nö, Du nicht aber der Kollege schon irgendwie, oder?--

Ich verbitte mir solche Unterstellungen! ;-)
Ich habe lediglich eine Frage gestellt!

Gruss
me.Daniel Jansen
Verfasser:
Hitzschlag
Zeit: 07.03.2009 19:54:32
0
1081090
daher rührt ja meine Frage, der Name allein sagt ja noch nicht aus, dass es nix taugt
___________

Vollkommen richtig, und ich kann auch nichts (belastbares) dazu sagen. Aber ich sagte bereits: Keine Experimente (aus genannten Gründen). Dazu gehört für mich auch die Verwendung eines no name-Produktes.

Dies steht auf der Homepage:

Made in Germany
Rotheigner bietet Markenqualität aus Deutschland. Dies garantiert höchste Fertigungsstandards und sichert zusammen mit den strengen Kontrollen die Rotheigner Markenqualität. Selbstverständlich sind die Solarkollektoren von Rotheigner nach DIN geprüft.
Das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme bestätigt den Solarkollektoren von Rotheigner den wichtigen Kollektormindestertrag, den die Richtlinien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technik vorschreiben. Dies schafft die Voraussetzung für eine staatliche Förderung.

Rotheigner steht für lange Lebensdauer
Solarkollektoren von Rotheigner halten Witterungs- und Umwelteinflüssen über Jahre problemlos stand. So können wir auf die Solarkollektoren eine Funktionsgarantie von 10 Jahren gewähren.

Rotheigner überzeugt Umweltbewusste und schafft einen ökologischen Ausgleich
Rotheigner Sonnenkollektoren werden umweltfreundlich produziert. Nach Ende ihrer langen Betriebsdauer können sie sortenrein getrennt und recycelt werden. Durch die ausbalancierte Technik gleichen unsere Solarkollektoren den Energieaufwand für ihre Herstellung schon in den ersten 12–16 Monaten ihres Betriebs wieder aus.
Verfasser:
Slotblech
Zeit: 08.03.2009 10:34:03
0
1081360
Moin,

habe mir die SK-Module bei Hornbach angesehen die machen einen Klasse Eindruck von Seiten der Verarbeitung (Besser als Viessmann auf meinem Dach). Dazu 10 Jahre Garantie und kommen aus deutscher Produktion. Auch die Aufständerung ist sehr massiv und einfach aufzubauen. Ich für meinen Teil würde sagen die sind Ihr Geld Wert.

Slotblech


Angst ist der kleine Tot (Wüstenplanet)
Verfasser:
h.j.k.
Zeit: 08.03.2009 10:58:58
0
1081373
Fordert halt mal ein Datenblatt oder einen Prüfbericht an.

Das wird ein Markenfabrikat sein, das unter anderem Namen verkauft wird.
Recherchiert mal die Abmessungen...

Die letzten Verkäufe bei LIDL & co waren das Fabrikat.


Grüße

Hajo
Verfasser:
Franz33
Zeit: 08.03.2009 10:59:31
0
1081374
Ich finde das Paket recht teuer.
Brauchwasseranlage für 2-3 Personen mit 300 Liter Speicher für 2490,-?
Da frag mal bei deinem Installateur nach.
Die hier:
5,02 m² Bruttokollektorfläche
für ca. 3 bis 4 Personen geeignet
Förderung Bafa
(Stand 02.2009)
• WS A 10 Sonnenkollektor (2,51 m2) Maße: L 2240 mm x B 1122 mm
Pumpenstation komplett montiert mit ...
1x Wilo-Pumpe ST 25/6
1x Durchflussmesser 2 bis 12 ltr./m
1x Temperaturanzeige im Vor-und Rücklauf
1x Kugelhahn mit Schwerkraftbremse aufstellbar, im Vor- und Rücklauf
1x KFE-Entleerungshahn im Rücklauf
1x Manometer 6 bar
1x Membran-Sicherheitsventil 6 bar
3x KL-Verschraubung für Cu-Rohr D22 mm
• 1x Solarregelung WS-33 BEV digital mit 3 Fühler
• 1x Uni-Aufdachmontage-Set aus Edelstahl für Normaldach Ziegel bis 38 cm:
zum Beispiel Frankfurter Pfanne
• 1x Verbinder-Set für Kollektorverbindungen
• 2x Anschlußschlauch 1 m zur Dacheinführung
• 2x WS A 10 Sonnenkollektor (2,51 m2)
• 1x Solarspeicher 300 Liter
Maße: H 1670 mm, ø 600 mm
• 1x Ausdehnungsgefäß 18 ltr.
inklusive Absperrverschraubung
• 1x Solarflüssigkeit 10 Liter (ungemischt)
Lieferbedingungen: frei deutsche Grenze
MARKENPRODUKT
gibt es für 2200,- direkt an die Haustür geliefert.
Die Dinger bauen wir auch vom Betrieb aus ein.
Verfasser:
Slotblech
Zeit: 08.03.2009 11:07:19
0
1081380
Hiho,

ist doch gut wenn es das günstiger gibt! Also Angebot geholt zu Hornbach gegangen Preisgarantie in Anspruch genommen und nochmal 10%gespart.

Slotblech

Angst ist der kleine Tot (Wüstenplanet)
Verfasser:
tommy_s
Zeit: 10.03.2009 20:44:29
0
1083371
die hornbach kollektoren werden von der firma rem in moosburg, niederbayern hergestellt; sind baugleich mit dem rk 215 kollektor;
vielleicht ein anderes glas (prismiert) aber sonst indentisch;
also kein glump;-)
laufen wunderbar, weiss aber noch nicht, diese als rem noch mal wieder zu verbauen; sowas, was am eingang vom hornbach liegt.
Verfasser:
Steffen
Zeit: 10.03.2009 22:09:31
0
1083466
hmm....

und wenn ein Onlineprofi den Internet analysiert wird wohl morgen die Abmahnung wegen fehlender AGB etc. im Briefkasten sein.
Ich bin mal gespannt wie die Beratung vor Ort aussehen wird. Ich mache mal einen Test.

Steffen
Verfasser:
h.j.k.
Zeit: 11.03.2009 08:01:39
0
1083591
Also REM ist in Rottenburg, nicht Moosburg.

Ich schöpfe immer Verdacht, wenn auf der HP keine Prüfberichte sind - würde mich sofort vom Kauf abhalten.
Mit Prüfberichten meine ich keine "eigenen", sondern von anerkannten Instituten.


Grüße

Hajo
Verfasser:
popeye
Zeit: 11.03.2009 08:15:51
0
1083597
also den REM Prüfbericht gibt es hier
Gut 10% schlechter wie der Platzhirsch im Konversionsfaktor und 20% schlechter in der Isolation.

Wenn er denn wenigstens als OEM günstig wäre ...
Verfasser:
h.j.k.
Zeit: 11.03.2009 08:27:12
0
1083606
Danke!

Hat mein Gefühl nicht getrogen...

Grüße

Hajo
Verfasser:
Kombiheizung
Zeit: 22.03.2010 17:04:29
0
1337742
Zitat von loa-berlin Beitrag anzeigen
Hallo Gemeinde,

der Hornbach-Baumarkt bietet derzeit Solarthermie-Module der deutschen Fa. Rotheigner an:
http://www.rotheigner-germany.de/de/php/ct_solarthermie_komplettpakete.php

Wer hat Erfahrung und kann sagen, ob das ein günstiges (gut und preiswert) oder ein billiges (nicht gut aber eben billig) Angebot ist?!


Grüß dich Ioa-berlin,

schau doch mal bei mir vorbei "Kombiheizung" ich habe fast dieselbe Anfrage nur mit dem Solarpaket 5 und noch mehr Komponeten und habe eigentlich vom Hornbach einen guten Eindruck!

Ernst
Verfasser:
Kombiheizung
Zeit: 22.03.2010 17:19:53
0
1337749
Zitat von Franz33 Beitrag anzeigen
Ich finde das Paket recht teuer.
Brauchwasseranlage für 2-3 Personen mit 300 Liter Speicher für 2490,-?
Da frag mal bei deinem Installateur nach.
Die hier:
5,02 m² Bruttokollektorfläche
für ca. 3 bis 4 Personen geeignet
Förderung Bafa
(Stand 02.2009)
• WS A 10 Sonnenkollektor (2,51 m2) Maße: L 2240 mm x B 1122 mm
Pumpenstation komplett montiert mit ...
1x Wilo-Pumpe ST 25/6
1x Durchflussmesser 2 bis 12 ltr./m
1x Temperaturanzeige im Vor-und Rücklauf
1x Kugelhahn mit Schwerkraftbremse aufstellbar, im Vor- und Rücklauf
1x KFE-Entleerungshahn im Rücklauf
1x Manometer 6 bar
1x Membran-Sicherheitsventil 6 bar
3x KL-Verschraubung für Cu-Rohr D22 mm
• 1x Solarregelung WS-33 BEV digital mit 3 Fühler
• 1x Uni-Aufdachmontage-Set aus Edelstahl für Normaldach Ziegel bis 38 cm:
zum Beispiel Frankfurter Pfanne
• 1x Verbinder-Set für Kollektorverbindungen
• 2x Anschlußschlauch 1 m zur Dacheinführung
• 2x WS A 10 Sonnenkollektor (2,51 m2)
• 1x Solarspeicher 300 Liter
Maße: H 1670 mm, ø 600 mm
• 1x Ausdehnungsgefäß 18 ltr.
inklusive Absperrverschraubung
• 1x Solarflüssigkeit 10 Liter (ungemischt)
Lieferbedingungen: frei deutsche Grenze
MARKENPRODUKT
gibt es für 2200,- direkt an die Haustür geliefert.
Die Dinger bauen wir auch vom Betrieb aus ein.


Grüß dich Franz,

ich habe dein Kommentar oder die Aufstellung hier gelesen und denke mal du bist vom Fach. Ich habe fast dasselbe vor nur erweitert mit dem Solarpaket 5. Schau doch mal bei mir "Kombiheizung" vorbei, vielleicht kannst mir auch einen Tip geben. Eine Frage habe ich noch kann man die man. Wilopumpe durch eine elektronische geregelte ECO ersetzen?

Ernst
Verfasser:
Omewa
Zeit: 10.11.2010 00:45:37
0
1436954
Zitat von popeye Beitrag anzeigen
also den REM Prüfbericht gibt es hier
Gut 10% schlechter wie der Platzhirsch im Konversionsfaktor und 20% schlechter in der Isolation.

Wenn er denn wenigstens als OEM günstig wäre ...


Hallo popeye, wer ist denn der Platzhirsch?
Verfasser:
popeye
Zeit: 10.11.2010 05:47:44
0
1436963
Was den Wirkungsgrad angeht afaik Wagner Euro L20AR