Mo, 20. Oktober 2014 | 13:15:49 Uhr

Haustechnikforum
  - Sanitär

Haustechnikforum<br/><span class="subtitle">&nbsp;&nbsp;- Sanitär</span>
Foren
Einträge
Foren
Einträge
Heizung 651123
Sanitär 153294
Fußbodenheizung 74962
Brennwert 121953
Lüftung 66847
Regen- und Grauwassernutzung 21795
Bioenergie 150967
Solarenergie 210162
Wärmepumpen 319429
Betriebswirtschaft 14945
Schwimmbadtechnik 4998
Smarthome / Gebäudeleittechnik 21863
Dämmung 14782
Sonstiges 279897
News 4992
flachsyphon reinigen
Verfasser:
kronlece
Zeit: 24.07.2009 18:47:21
0
1165390
wie kann ich am einfachten einen duschsyphon reingen bzw die leitungen dannach


bitte um zahlreiche tipps

lg kronlece
Verfasser:
ThomKo
Zeit: 24.07.2009 20:37:19
0
1165431
Wenn es nur um den Siphon geht reicht es in der Regel aus diesen mit dem Brauseschlauch ( ohne Kopf ) gut durch zu spülen. Wenn du aber an die Leitung möchtest geht das nur wenn du die Verschraubung nach dem Siphon abschraubst. Also Reviklappe oder Fliese suchen.
Verfasser:
Sascha.SHK
Zeit: 24.07.2009 22:53:37
0
1165481
Hi
Ich kann dir sagen was du auf keinen Fall machen solltest.
Nicht die Schraube in der Mitte vom Siphon lösen. Das führt in den meisten Fällen zu einem Sani Einsatz :-)

Oder erst zu einer Undichtigkeit unter der Dusche und dann zum Sani Einsatz .

Gruß Sascha
Verfasser:
tbmaennchen
Zeit: 25.07.2009 00:30:58
0
1165519
hi, dafür gibt es "extra-dünne" spiralen von zum beispiel rotenberger oder ähnlich... dan kommt man auch in diese sifons und dann gut spülen nach möglichkeit mit heißem wasser...
Verfasser:
Schnüffelstück07
Zeit: 28.07.2009 22:39:14
0
1167492
moin,

ja,ja....

dann wird vorn ein Schweißdraht umgebogen , so das er durch ein Loch im Ablaufsieb passt( hoffentlich fällt die Dichtung nicht noch ein zweites Mal unter die Wanne:-)) ) und dann schön vorsichtig die Schraube ansetzen...puh...geschafft..



Gruß,
Michael