Alle
Foren
Junkers ZBS 14/100 mit CW 400: Zeitprogamm für Zirkulation nicht anwählbar
Verfasser:
Helmstein
Zeit: 15.03.2017 12:24:38
0
2488999
Hallo zusammen,

an meiner ZBS 14/100 mit CW 400 Regelung fehlt die Einstellung der WW-Zirkulation durch Zeitprogramm.
Unter dem Menüpunkt Betriebsart findet sich nur die Möglichkeit "aus", "ein" oder "wie Warmwassersystem I", der Punkt "Mein eigenes Zeitprogramm Zirk." fehlt. Auffällig auch der Punkt "Einschalthäufigkeit": hier gibt es nur 1x3, 2x3 und 3x3 min/h, die Bedienungsanleitung spricht jedoch von bis zu 6x3min/h. Pumpe ist ordnungsgemäß am System angeschlossen und läuft mit 3x3 min/h.

Wie komme ich in das Zeitprogramm?

Danke und Gruß
Helmstein
Verfasser:
Helmstein
Zeit: 15.03.2017 22:00:01
0
2489206
Guten Abend zusammen,

habe meinen Fehler selbst enteckt, schäm :-(
Rechts am Displayrand signalisiert die Laufleiste dass es noch weitere Einstellungen gibt - habe ich glatt übersehen.

Alle Einstellungen sind da - sorry für die überflüssige Fragestellung.

Grüße
Helmstein



Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: "Es ist ja schon ungewöhnlich, dass 2 Wohnungen gleiche Verbräuche haben - aber wenn es vielleicht sogar 5 oder 6 Wohnungen wären, halte ich das für ausgeschlossen. " Ich auch. Hier wurde nichts gemessen....
FranksBude schrieb: Eine Wärmepumpe läuft besser, je näher die Temperaturen der Quelle (Grabenkollektor) und der Senke (Heizung bzw. Warmwasser) aneinander liegen. Kurz: Temperieren mit WP ist sehr effizient, WW-Bereitung...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Mit Danfoss ist alles geregelt
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik