Fr, 31. Oktober 2014 | 10:02:14 Uhr

Haustechnikforum
  - Bioenergie

Haustechnikforum<br/><span class="subtitle">&nbsp;&nbsp;- Bioenergie</span>
Foren
Einträge
Foren
Einträge
Heizung 653298
Sanitär 153688
Fußbodenheizung 75223
Brennwert 122234
Lüftung 66951
Regen- und Grauwassernutzung 21802
Bioenergie 151156
Solarenergie 210654
Wärmepumpen 321147
Betriebswirtschaft 14945
Schwimmbadtechnik 5008
Smarthome / Gebäudeleittechnik 21915
Dämmung 14927
Sonstiges 280557
News 4992
Holzvergaserkessel / Abgaswerte
Verfasser:
Hugo
Zeit: 13.10.2005 10:30:47
0
253644
Hallo
Wo messe ich die Abgastemperatur hinter dem Rauchzugbegrenzer oder direkt hinter dem Kessel
habe direkt hinter dem Kessel 270° und angegeben sind 170° wäre für eine Info dankbar.
Verfasser:
a.k.
Zeit: 13.10.2005 14:12:04
0
253752
Hallo,
die Abgastemperatur hängt davon ab, wie gut die Wärme der Rauchgase auf das Heizungswasser des Kessels übertragen wird.
Wenn bei mir die Wärmetauscherflächen extrem verdreckt sind, komme ich auch auf 260°, direkt hinter dem Kessel. Gut gereinigt liegt die Temperatur immer unter 200°. Ich habe einen BAXI-Holzvergaserkessel mit 33kW.

Niedrige Abgastemperatur - guter Wirkungsgrad, also PUTZEN!
Verfasser:
Sockenralf
Zeit: 13.10.2005 17:52:02
0
253866
Hallo a. k.

*Händeringendumantwortfleh*

Wie lange halten deine Schamottsteine?

Meine sind nach ca. 100 Ster hinüber.
Mache ich was falsch, oder ist das bei dir auch so?

MfG
Verfasser:
Sockenralf
Zeit: 13.10.2005 20:02:08
0
253949
Möööönsch,

das kann doch nicht sein, daß ich der einzige hier bin, dr so einen Kessel hat (Baxi oder Brötje)

MfG