Do, 27. November 2014 | 23:55:13 Uhr

Haustechnikforum
  - Sanitär

Haustechnikforum<br/><span class="subtitle">&nbsp;&nbsp;- Sanitär</span>
Foren
Einträge
Foren
Einträge
Heizung 659327
Sanitär 154656
Fußbodenheizung 76189
Brennwert 123179
Lüftung 67268
Regen- und Grauwassernutzung 21885
Bioenergie 151782
Solarenergie 211231
Wärmepumpen 325660
Betriebswirtschaft 14948
Schwimmbadtechnik 5008
Smarthome / Gebäudeleittechnik 22042
Dämmung 15356
Sonstiges 281843
News 4992
Seite 2 von 2 [Beitrag 26 bis 39 von 39]erste <12>letzte 
Anschluß einer Niederdruck Armatur an ein Untertischgerät
Verfasser:
meStefan
Zeit: 20.12.2006 22:04:38
0
534011
Na, du scheinst ja doch ein bischen die Suchfunktion begriffen zu haben!
Nur, was dir dieser Beitrag eigentlich mehr an Info´s gebracht haben soll, das weis ich nicht!

Nur soviel zu deinen Beleidigungen: Du kannst noch so tolle Sachen buchstabieren und über uns arme Legastheniker hetzen, für deine Montageanleitung hat dennoch nicht gereicht!

Deutschlehrer? Wohl eher nicht, denn sonst würdest du keine solche unsozialen Äußerungen machen!
Zitat:"Na und wie jemand stolz auf falsche Orthographie und Grammatik sein kann (also stolz auf die eigene Dummheit)...nunja das erklärt das Anwachsen des Präkariates und die Verwahrlosung der Gesellschaft :D."

Na du wärst sicherlich ein guter Kandidat für eine dieser Vormittagssendungen! ;o)
Bist wohl der Meinung, alle anderen sind "Untermenschen"!

Du bist aber sicherlich ein hochstudierter Doppellinkshänder und die Krönung der Menschheit!? ;o)



...und meine Rechtschreibefehler, falsche Interpunktion, und den ganzen anderen Schriftgelehrtenkrempel kannste behalten, wenn du was findest! ;o)
Verfasser:
Michael Springl
Zeit: 21.12.2006 17:58:24
0
534578
Hallo zusammen,
das ist ja fast wieder mal typisch.

Zuerst kann der Fragesteller nicht bis 3, bzw 4 zählen. Ein nicht unwesentliches MerkmalArmatur mit auszienbarem Schlauch) und ein beiliegendes T - Stück unterschlägt dieser ganz. Dann wundert er sich, daß ihm keiner sofort helfen kann. Und zum Schluß pöbbelt dieser noch rum und spielt den allwissenden Oberlehrer.

Soviel zum Charakter.

Das man mal die beiliegende Anleitung lesen könnte oder, falls diese fehlen sollte, mal nach dem Hersteller googlet, kann ich auch nur empfehlen. Auch die Suchfunktion ober rechts geht.

So macht das Spaß. Weiter so.

mfg Michael
Verfasser:
meStefan
Zeit: 21.12.2006 21:02:01
0
534707
Hallo Michael, sein eígener Spruch trift die Beschreibung auf Ihn selbst am besten!
Zitat: "...also stolz auf die eigene Dummheit)...nunja das erklärt das Anwachsen des Präkariates und die Verwahrlosung der Gesellschaft :D. "

Fremdworte kennt er offensichtlich ein paar, eventl. sogar die Bedeutung, nur mit dem Armatur anschrauben happert es etwas...
Naja, zu dumm, daß er hier nachfragen muß und nicht in seiner Anleitung oder bei seinem "SHK- Fachbetrieb" nachfragen kann!

...wer will auch so einen als Kunden!
Verfasser:
Wolfgangfuh
Zeit: 21.12.2006 22:30:00
0
534772
Ich nicht, soll er doch schrauben bis die Bude unter Wasser steht.........
Verfasser:
Günter Beitz
Zeit: 22.12.2006 00:14:58
0
534814
Schahanschah, ich grüße Sie,

lieber wäre es mir, wenn der richtige Schahanschah noch da wäre, der ist aber schon einige Jahre in Ägypten beerdigt. Wie kommen Sie eigentlich zu dem Namen? Er ist doch geschützt, es ist der einstige
Kaiser von Persien und heist :Kaiser der Kaiser.
MIch interessiert wie Sie zu dem Namen kommen?

Bis bald! Günter Beitz der 25 Jahre in Persien war und meine 2. Heimat ist.



Verfasser:
Schahanschah
Zeit: 22.12.2006 09:46:05
0
534885
Guten Tag Herr Beitz,

nach Ägypten verschlägt es mich zwar in letzter Zeit etwas weniger, und noch ist al-kahira nicht meine letzte Heimstatt und Faruq nicht mein nächster Nachbar, jedoch sind Namen als Nicknames ja verwendungsfrei - abgesehen davon, das dies ja nicht die korrekte Transkription darstellt . Auch schlägt mein Herz leider nicht so sehr für Herrn Pahlavi, der seit dem 16. Januar 1979 diesen Namen nur noch ohne Bedeutung trug - ähnlich wie ich . Somit ist mein "Nick" als Sympathie und Ironie zu werten

Leider ist Persien noch nicht meine zweite Heimat geworden, aber geschäftlich bin ich auch dort stark eingebunden und kann mich einen wöchentlichen Besuch nicht entziehen. Wobei man bei der Schönheit des Landes kaum von entziehen sprechen kann, auch wenn sich mir nur seltene Gelegenheiten ergeben, diese zu geniessen.

Viele Grüße an einen weiteren Freund Persiens

Verfasser:
meStefan
Zeit: 22.12.2006 22:38:20
0
535345
Schahanschah => Kaiser der Kaiser

...also deshalb ist er so abgehoben...

du heist nicht zufällig Ziay?
Verfasser:
Vertigo
Zeit: 22.12.2006 23:56:36
0
535391
*Schahanschah => Kaiser der Kaiser*

War das nicht der Kaiser Franz - egal.

Naja Herr Schahanschah - der von Ihnen metahophorisierend zitierte Hauptschüler hätte die Armatur vermutlich schon längst installiert.
Der Ihnen sicherlich bekannte Herr Goethe meinte zu diesem Thema so vortrefflich: "Die Dilettanten, wenn sie das Möglichste getan haben, pflegen zu ihrer Entschuldigung zu sagen, die Arbeit sei noch nicht fertig. Freilich kann sie nie fertig werden, weil sie nie recht angefangen ward."

In diesem Sinne - ein schönes Weihnachtsfest und evtl. beherzigen Sie ja Stefans.Me's Ratschlag :)

Verfasser:
nikoschef
Zeit: 23.12.2006 20:50:45
0
535768
so viele wörter für so nen scheiß. geh zu deinem örtlichen fachbetrieb...kauf ne armatur mit niederdruckbatterie und lass es dir einbauen und gut isses basta
Verfasser:
gerickec
Zeit: 03.10.2009 04:46:37
0
1205792
hallo zusammen
ich habe mal eine frage
und zwar hatte ich einem baumarkt fachhändler gefragt ob ich jede armature an ein untertisch speicher anschlissen kann so seine antwort ja das ginge auf jeden fall.
dies habe ich dann auch gemacht nur jetzt so glaube ich habe ich in gekillt und das nicht grade ohne.
weil jetzt tritt wasser aus zwar nicht viel aber es reicht das meine küche unter wasser steht.

nur so am rande ich habe eine normale armature mit zwei flex schleuchen angeklemmt. die kalt wasserleitung mit einem t-stück eine zum wasserhan und einem zum untertischspeicher und die zweite leitung halt am warm wasser des beulers.
jep er ist undicht

aber hier jetzt meine frage an euch ist es möglich da er aus plastik ist in zu reparieren oder möglicherweise mit qpv-plastik kleber zu reparieren.
und noch ne frage kann wenn ich in verklebe und dann richtig anschliese (habe mich jetzt kundig gemacht) kann er dann immer noch plazen auser an der stelle wo ich ihn verklebe möchte.
und gibts bei so eine untertischplatzung eine typische stelle wo sie platzen weil ich finde das loch nicht also ums auszuschliessen die anschlüsse sind dicht meine letzte vermutumg ist weil ich den heitzstab herausnehmen kann was ich auch gemacht habe das eventuell die dichtung nur undicht geworden ist wegen dem druck.

ich bitte um schnelle hilfe
bitte schicken sie mir eine antwort auch auf meine e-mail adresse
sie lautet: gerickec@live.de

mit freundlichen grüssen
gerickec
Verfasser:
caipithomas
Zeit: 03.10.2009 10:56:16
0
1205894
Da kann man nur den Fachmann holen der den UT Speicher demontieren und entsorgen kann,dann einen neuen mit einer ND Armatur montiert.

Und Du solltes glücklich sein das durch dein herum gebastel kein größer Wasserschaden entstanden ist.
Verfasser:
Peter K.
Zeit: 03.10.2009 14:30:45
0
1206043
Zitat von gerickec Beitrag anzeigen
...und zwar hatte ich einem baumarkt fachhändler gefragt...


Der war gut :-)))

BTW: Deine Shift- und Enter-Taste sind defekt.
Verfasser:
hilfshausmeister
Zeit: 05.10.2009 09:41:29
0
1207393
Das hat doch keinen Zweck. Bitte nicht übelnehmen aber........Sie sind anscheinend als Hobbyklempner völlig talentfrei. Einzige Möglichkeit: In den Baumarkt gehen und die völlig ungeeignete Armatur zurückbringen.

Dann -auch wenn es weh tut- einen anrufen der sich mit sowas auskennt. Der montiert dann ein neues Untertischgerät mit einer NIEDERDRUCKARMATUR.

Bitte auch beachten, dass nichts so wertvoll wie das Leben ist (ach ich kleiner Philosoph) und das das Untertischgerät ja auch noch elektrische Komponenten enthält.
Verfasser:
jJbuddy
Zeit: 12.06.2014 16:00:54
0
2086905
Also mal ehrlich... Ich kann icht anders, auch wenn der Beitrag 7,5 Jahre alt ist...
Man stellt eine Frage und die einzigen Antworten sind, geh zum Fachhändler!??

Warum dann überhaupt so ein Forum, wenn man doch keine Hilfe bekommt und er hat eine einfache Frage gestellt und zwar, ob der Wasserfluss bei den verschiedenen Einstellungen normal ist und KEINER von Euch hat darauf vernünftig geantwortet. Und dann auch noch drauf rum hacken, wenn derjenige dann sagt, Eure Antworten nutzen mir nix. Wenn ich persönlich angegangen werden will, weil ich eine Frage stelle, dann geh ich tatsächlich in eine Vormittagssendung! *kopfschüttel* für ein derartiges Verhalten.
Seite 2 von 2 [Beitrag 26 bis 39 von 39]erste <12>letzte