Do, 31. Juli 2014 | 09:20:11 Uhr

Haustechnikforum
  - Sanitär

Haustechnikforum<br/><span class="subtitle">&nbsp;&nbsp;- Sanitär</span>
Foren
Einträge
Foren
Einträge
Heizung 641004
Sanitär 151176
Fußbodenheizung 74002
Brennwert 119905
Lüftung 65618
Regen- und Grauwassernutzung 21586
Bioenergie 149820
Solarenergie 207766
Wärmepumpen 312925
Betriebswirtschaft 14818
Schwimmbadtechnik 4953
Gebäudeleittechnik 21364
Dämmung 14120
Sonstiges 275626
News 4978
Installationsmaße Sanitär Armaturen
Verfasser:
Fred
Zeit: 14.03.2004 20:03:17
0
53715
Hallo,
es ist ja ein Heizungsforum aber ich versuche es mal.
Benötige die Installationsmaße für Sanitär Objekte und Armaturen
1.Waschtisch
2.Badewanne mit unterputzarmatur mit Rorauslauf und Anschlußbogen Dusche
3.Dusche mit unterputzarmatur und Rohrbogen f.Handbrause
4.Fliesenmaße

Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen wo ich so was im Internet finden kann.
Danke für Eure Hilfe

Fred

Verfasser:
me.Heizer
Zeit: 14.03.2004 20:35:53
0
53716
Hallo Fred da biste ja wieder.

;-)
Verfasser:
W. Mo.
Zeit: 14.03.2004 20:53:01
0
53717
@ Fred,
weiß zwar nicht was Du wissen willst aber Maße kannst Du haben.
1m, 2m, 3m, 4m, 5,m 6m, usw. wenn Du mehr brauchst sach bescheid.
W. Mo.
Verfasser:
carsten weckel
Zeit: 15.03.2004 07:58:10
0
53718
der masse gibts gar viele.
woher sollen wir denn nun wissen, welche fliesen du kaufst, ob dein wt vielleicht eine säule/halbsäule hat, was es für eine wanne wird ...
die masse wirst du mit sicherheit dort bekommen, wo du auch das material erwirbst.
Verfasser:
gerry
Zeit: 15.03.2004 08:14:25
0
53719
iiiibäähh !
Verfasser:
Fred
Zeit: 15.03.2004 08:17:54
0
53720
@W.MO brauche mehr

@me.Heizer

Danke noch für Deine klasse Antwort gibts dann auch keine Antwort wenn jemand probleme mit seiner Heizung hat und sie nicht bei Dir gekauft hat!!!
Ein Tip wo ich die Maße im Internet finden könnte würde ausreichen,oder muß ich das Internet auch bei Dir kaufen sonst keine Hilfe !!:-))

Fred
Verfasser:
Torsten
Zeit: 15.03.2004 09:45:59
0
53721
Hallo Fred,
mit deinen gewünschten Maßen ist das wirklich nicht so einfach, denn es gibt immer viel vorher zu bedenken..also ich versuchs mal:
Waschtisch - Höhe Zufluß 60cm (153mm auseinander ohne Säule, mit ca. 100mm)
Badewanne - mußt du dann sehen, wenn du die UP-Armatur hast, aber Höhe ca. 75 cm und im letzten Drittel (aber Mitte ist auch angenehm - persönliche Meinung)
Dusche - Höhe ca. 120cm, mußt du dann sehen, wenn Armatur da ist, Höhe Auslauf, nach euren Körpermaßen individuell anpassen
Fliesenmaße - mußt du auch sehen, welche Fliesen du nimmst, denn manche rechnen mit Fugenmaß inklusive, und manche halt nicht, dann versuchen Mitte Fliesenkreuz oder Mitte Fliese (da wird sich dann aber der Fliesenleger freuen....8-))
Hoffe, konnte Dir ein wenig helfen.....
Ciao Torsten
Verfasser:
me.Heizer
Zeit: 15.03.2004 12:01:49
0
53722
@Nur für Thorsten

Ich weis alle Maße aus dem Kopf die sie haben möchten
Ich halte es meisten so das ich Leuten die bei mir oder meinem
Kollegen das Material kaufen
und solche Maße benötigen einen Ausdruck mache.
Meine Kollegen würden das sicher auch genau so machen!!

Leute die ihr Material irgendwo kaufen, Baumarkt, Ebay,
sollen sich ihre Maße auch dort besorgen.

Internet bekommst du bei der Telekom
Mein Tipp zur suche im Net ----- GOOOOOOGELN-----

Verfasser:
W. Mo.
Zeit: 15.03.2004 13:25:59
0
53723
Fred
# @ W.MO brauche mehr
kein Problem das letzte Maß war 6,m nun geht es weiter 7 m, 8m, 9 m, usw. bis oo.
Ansosten hat der Heizer schon ales wichtige an Bemaßung die genannt.
W. Mo.
Verfasser:
Fred
Zeit: 15.03.2004 16:17:49
0
53724
@Thorsten
Danke Dir schon mal wenigstens ein Vernüftiger hier.
Wenn alle so Denken wie der me.Heizer dann brauch man kein Forum.
Wenn man sich hier umschaut sind 2/3 aller hier keine Fachleute wollen
aber an der Heizung oder Sanitär Einrichtungen rumschrauben.
Gruß Fred


@me.Heizer
Dein Spruch ist ja nun schon alt lasse Dir mal was neues einfallen.
Nix gekauft von Baumarkt oder so!!
Brauche die Maße für Zeichnungen Ätsch nix verarbeiten!!

Gruß Fred
Verfasser:
Ralf Sobottka
Zeit: 15.03.2004 21:18:16
0
53725
Hallo Fred,

hier hast Du eine Adresse mit Fax und Telefon wo Du Dich genau erkundigen kannst und wo Dir ganz individuell nach Deinen Wünschen auch fachlich sehr geholfen wird.

Heizung & Sanitär Großhandel
Strothoff
z. H. Frau Pohl
02366/6065 Telefon
02366/54412 Fax

Würde mich freuen um Rückmeldung unter aralinchen@yahoo.de


Heizung & Sanitär
Ralf Sobottka
Verfasser:
Otto Lüthy
Zeit: 15.03.2004 21:26:04
0
53726
@me. Heizer
Glaubst Du, die Leute sind zufrieden mit einem Ausdruck von Deinem Kopf.

Mit freundlichen Grüssen
Otto
Verfasser:
me.Heizer
Zeit: 15.03.2004 21:47:03
0
53727
otto ich bekomme den sowiso nicht auf den Kopierer.
Du weist doch wie ich aussehe, kein KOPIEKOP.
Verfasser:
me. S. Hohwiller
Zeit: 16.03.2004 09:20:01
0
53728
Fred braucht die Maße ja nur zum malen...
Torsten gibt alle unsere geheimsten Handwerkergeheimnisse preis.

Herr Sobottka sucht in anderem Treat nach Arbeit als Schweißer, warum wohl?

Wenn jemand Sanitär- Maße braucht, kann er ja sein altes Klo vermessen, wenn jemand eine Sanitärplanung braucht, kann er zu seinem Installateur gehen, dort gibt`s die "Bad-Puzzel" bis hin zur "3D- Grafik".

Der Baumarkt- und oder Ähbey- Kunde sollte sich seine Planung von seinem Materiallieferanten machen lassen.

Es gibt genug Planungshilfen im Internet, da brauchen wir die "Schwarzen" nicht auch noch mit unseren Kenntnissen zu überfordern.

Für was hab ich gelernt, mehrere Meisterbriefe, Fachbetriebsanerkennungen etc. gemacht?
Nur für KUNDEN, nicht für Selberschrauber und Schwarzarbeiter die einen Scheiß auf das Handwerk geben.

Bevor`s politisch wird, ich geh mal eben kotzen...

me. S. Hohwiller
Verfasser:
W. Mo.
Zeit: 16.03.2004 13:08:02
0
53729
@ me. S. Hohwiller,
war gerade bei einem Kunden, Badeinbau er hatte alle Objekte und Armaturen schon liegen. Er fragte was denn der Einbau kosten würde. Er wolle ein Festpreis haben.
Ich fragte Ihn ob er zum Bäcker auch mit Mehl, Eier , Heefe und Milch ginge um ein Kuchen für ihn zu backen.
Tja manche sind eben besonders frech. Nächte mal frage ich auch vorher nach ob Materialien bauseits vorhanden sind.
W. Mo.
Verfasser:
pechmarie
Zeit: 16.03.2004 23:11:02
0
53730
@W.Mo:
Na, das wär doch was für den Ralf? Da verbrennt er sich nicht die Finger, zumindest nicht beim Schweissen ...
Verfasser:
Ralf Sobottka
Zeit: 17.03.2004 21:18:47
0
53731
@pechmarie

Hallo, A verbrenne ich mir nicht die Finger beim Schweissen, da ich es sehr gut beherrsche (Ihr Pressbacken oder Schneidringverbauer anscheinend ja nicht!)und B selbst wenn der Kunde vorhandenes Material hat, wäre das für mich auch kein Problem dieses für einen vernünftigen Preis einzubauen.Aber anscheinend habe manche von Euch Me. ja an allen Ihren Kunden etwas auszusetzen.
Schliesslich sind wir Meister ja jeden Tag auch irgendwo Kunde z.B. Autowerkstatt, und da möchtet IHR dann am besten sofort bedient werden und zum möglichst günstigsten Preisleistungsverhältnisb - nach dem
Motto: Schraub mal eben und schnell!!!


P.S. Für einen Kuchen braucht man schon
etwas mehr wie nur Mehl, Eier, HEFE und Milch!!!

MfG
R.Sobottka
Verfasser:
unbekannt
Zeit: 18.03.2004 11:40:40
0
53732
www.villeroy-boch.com

haben fliessen ...
haben keramik ...
und haben detailzeichnungen pdf mit normhöhen ...

liebe grüsse ...
hoffe weitergeholfen zu haben ...
Verfasser:
Kamerol
Zeit: 28.03.2004 10:13:16
0
53733
Hätte nicht gedacht, dass die Gas-Wasser-Sch....-Branche so niveaulos ist. Die Antworten gehen schon unter die Gürtellinie. Habt Ihr Euch schon mal gefragt, warum die Doityourself-Branche so erfolgreich ist und das Handwerk den Bach runtergeht? An den günstigen Preisen der Handwerker liegt das garantiert nicht! Die Leute haben immer weniger in der Tasche und wenn man von der Baubranche spricht, hat man sofort den Bezug zu Abzockern und Betrügern. Da versucht mans lieber selbst.
Also Ihr Firmen: Preise runter und ehrliche und saubere Arbeit leisten, dass spricht sich dann rum und dann kommen auch die Kunden von selbst.
Verfasser:
HeiZie
Zeit: 28.03.2004 15:33:21
0
53734
@Kamerol

Preise noch weiter runter geht nicht, sonst ist keiner mehr da, zu dem die Kunden laufen sollen. Was glaubst du eigentlich, was wir verdienen?

Gruß HeiZie
Verfasser:
WBI
Zeit: 30.03.2004 09:10:27
0
53735
Hallo R. Sobottka,

zahlt Ihr Kunde auch den vernünftigen Preis wenn der Kuchen nicht aufgegangen ist weil die Hefe zu alt war und der Kuchen garnicht aufgehen konnte.
Ware ohne eindeutige Herkunft zu verbauen ist sehr mutig. Was sagt Ihre Haftpflichtversicherung wenn Sie eindeutig nicht wissen ob es sich um Normen gerechte Ware handelt.
Man muss den Kunden ja nicht gleich vor den Kopf stoßen und findet vielleicht eine Lösung aber an dem Bäcker und Mehl Bespiel ist schon etwas wahres dran.
Soll die lange Lehrzeit und Meisterschule so schlecht gewesen sein, dass andere dies auch ohne können?

Bis dahin

WBI
Verfasser:
Unbekannt
Zeit: 31.03.2004 18:55:34
0
53736
Wenn ich mir hier die Rechtschreibung einiger Kollegen ansehe,
würde ich wohl auch lieber den Bäcker zu Fragen der technischen Gebäudeausrüstung aufsuchen!
Verfasser:
Werner Mauer
Zeit: 27.08.2004 20:38:04
0
53737
Na hier treiben sich ja eine ganze Menge Deppen rum.
Götter in blau???????