Alle
Foren
Paradigma Steuerung mit Fehlern?!?
Verfasser:
AchimT3
Zeit: 07.04.2004 19:20:11
0
57759
Hallo.

Ich betreibe seit dem Sommer 1998 eine Paradigma Heizungsanlage mit der MES Steuerung V1.0
Eingebaut sind ein Modula Brenner, 2 Heizkreissysteme mit Mischern, ein Wasserspeicher mit Solaranbindung über 2 CPC14 Kollektoren.
Wenn ich nun den Heizkreislauf des Erdgeschosses auf dauernd absenken stelle, habe ich im 1. Geschoss trotz normalen Heizbetrieb kein warmes Wasser mehr da die Steuerung diese Funktion bei Absenkbetrieb abstellt. Ist dieses Problem jemand bekannt?
KLar werde ich mit Paradigma in Kontakt treten, bin aber eben auf dieses geniale Forum gestossen und wollte mal nachhören was es so an Erfahrungen gibt.

Vielen Dank, Achim Schmitz.
P.S. An der Steuerung gefällt mir eigentlich vieles nicht. :-(



Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: "Es ist ja schon ungewöhnlich, dass 2 Wohnungen gleiche Verbräuche haben - aber wenn es vielleicht sogar 5 oder 6 Wohnungen wären, halte ich das für ausgeschlossen. " Ich auch. Hier wurde nichts gemessen....
FranksBude schrieb: Eine Wärmepumpe läuft besser, je näher die Temperaturen der Quelle (Grabenkollektor) und der Senke (Heizung bzw. Warmwasser) aneinander liegen. Kurz: Temperieren mit WP ist sehr effizient, WW-Bereitung...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik