News vom 11.11.2015

Controme Multi-Zone Raumtemperaturregelung mit weiterem kostenlosen Update


Controme geht mit der neuen Version “Smart-Heat 4” den nächsten großen Schritt. Erstmals werden nun auch Tablet und PC-Bildschirme vollständig ausgenutzt. Der neue Wochenkalender bietet eine noch einfachere Planungsmöglichkeiten für jeden Raum. Und eine neue Übersichtsseite zeigt eine Übersicht aller Rücklauftemperaturen bei der besonders fortschrittlichen Regelung von Fußbodenheizungen in Controme Smart-Heat.

Zusammen mit den bestehenden Vorteilen des Controme-Systems, wie z.B. der Einbeziehung von Wettervorhersagedaten, oder der im Vergleich zu konventionellen Systemen wesentlich höheren Regelqualität bei Fußbodenheizungen, legt Controme die Referenz bei Multi-Zone-Raumregelungen erneut ein Stück höher.

“Unsere User lieben das neue Update. Mit Smart-Heat 4 machen wir alle Funktionen nochmals viel leichter erreichbar”, sagt Michael Achatz, CEO von Controme. “Smart-Heat 4 verfeinert das Controme-Erlebnis und verbessert die Performance in vielen kleinen Dingen und das macht einen großen Unterschied. Das Feedback auf das Beta-Programm ist unglaublich positiv gewesen und wir denken, dass Kunden ihr Controme-System mit Smart-Heat 4 noch mehr lieben werden.”

Einfach zu bedienen. Die neue dreiteilige Benutzeroberfläche in Smart-Heat 4

Mit Smart-Heat 4 füh­rt Controme ein neues Ober­flä­chen­kon­zept ein, das alle Funk­tio­nen viel schnel­ler und ein­fa­cher erreich­bar macht.

 


Das neue Con­trome Erleb­nis am Smartphone

Alle Vor­teile des neuen Kon­zep­tes sind auch am Smart­phone verfügbar. Über die ein­klapp­ba­ren seit­li­chen Menüs sind alle Funktionen mit einem Klick sofort ver­füg­bar.


Neuer Wochenkalender

Smart-Heat 4 bietet verbesserte Planungsmöglichkeiten für Heizzeiten in jedem Raum.


Sensorenübersichtsseite

In den neuen Übersichtsseite werden sowohl Rücklaufsensoren, als auch Raumsensoren angezeigt.


Verfügbarkeit

Smart-heat 4 ist auf my.controme.com bereits online und wird auf den lokalen Servern in dieser Woche ausgerollt. Das Update ist kostenlos für alle Controme-User. Änderungen bei den Funktionen sind vorbehalten. Das Update kann ab sofort im Demo-Account ausprobiert werden. Die Zugangsdaten können unter folgendem Link angefragt werden: http://www.controme.com/smart-heat-4/

Über die Controme GmbH:
Das junge Unternehmen Controme entwickelt mit viel Begeisterung und Leidenschaft die Heizungssteuerung der Zukunft. Mit Smart-Heat ermöglicht Controme eine intelligente Multi-Zone Raumtemperaturregelung mit Smartphone, Tablet und PC. Viele Innovationen, wie die raumweise Berücksichtigung der Wettervorhersage oder die intelligente Ansteuerung von Fußbodenheizungen machen Controme zu einer der innovativsten Unternehmen im Smart-Home-Segment. Controme widmet sich seit der Gründung in 2012 ganz der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Smart-Heat-Systems und bietet mit kostenlosen Updates immer wieder neue Funktionen und Verbesserungen. Mittlerweile machen eine ganze Reihe einzigartiger Funktionen, wie Kalender, virtuelle Sensoren, Timer, Wärmepumpenoptimierung, Raumrücklaufregelung, Solarpuffer u.v.m Controme zu einem der Innovationsführer im Bereich intelligenter Heizungssteuerung. In 2014 erweiterte Controme das System um Funk-Komponenten und ermöglicht seither auch die Nachrüstung von Heizkörpern.

Ansprechpartner:
Controme GmbH
Michael Achatz
Telefon: 0861 / 90 11 99 99
Fax: 0861 / 90 11 99 98
E-Mail: info@controme.com
www.controme.com
Themenverwandte Inhalte
Aktuelle Forenbeiträge
mdonau schrieb: Mal eine idee, unabhängig von der Wärmepumpe: Auslegung der FBH/Wandheizung auf 21°, Bäder 23°. In der Hauptwohnung über hydraulisch-/thermischen Abgleich, geführt über Aussentemperatur / Heizkurve ERR...
reglerprofi schrieb: Ich möchte hier niemanden belehren und nur meine Erkenntnisse, die ich bei der Entwicklung eines eigenen Reglers und der Analyse einer fehlerhaften Vaillant-Heizung gesammelt habe, weitergeben. Und...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
 
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik