So, 24. Juli 2016 | 16:39:39 Uhr

Whirlpool-Systeme – Gut für das Wohlbefinden

News vom 11.01.2016

Nichts sorgt für mehr Entspannung und Wohlbefinden als eine perfekte Wassermassage in der eigenen Whirlpool Badewanne. Denn es ist gerade die Kombination aus warmem Wasser, Massage und Privatsphäre, die auf einzigartig angenehme und bequeme Weise den Stressabbau fördert. Obendrein hat sie eine geradezu heilende Wirkung auf Körper und Geist. Kein Wunder also, dass immer mehr Menschen von einer eigenen Whirlwanne träumen. Mit ihr kann man das Sprudelbad so oft wie möglich genießen und von vielen positiven Effekten profitieren.

Bild: Villeroy & Boch
Bild: Villeroy & Boch
Villeroy & Boch bietet dem Kunden das Whirlpoolsystem, das genau auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Optimal angeordnete Massagedüsen sorgen für pure Wellness. Vom sanft belebenden Sprudelbad bis zur kräftig stimulierenden Wassermassage. Immer in einer hochästhetischen Optik und zu attraktiven Preisen.

Die Villeroy & Boch Whirlpoolsysteme sind nun in drei verschiedenen Systemvarianten erhältlich: AirPool, HydroPool und CombiPool. Jedes dieser drei Grundsysteme kann mit zwei Ausstattungsvarianten Entry und Comfort kombiniert werden. Ein angenehmes, weißes LED-Licht genießt man in allen Entry Modellen. Bei den Comfort Modellen entspannt man in der LED-Lichtfarbe seiner Wahl und genießt mit Whisper-Düsen eines der leisesten Whirlpoolsysteme am Markt. Alle Whirlpoolsysteme können in eine große Auswahl an Acryl- bzw. Quaryl®-Badewannen von Villeroy & Boch verbaut werden.

AirPool – Luftsystem für eine belebende Massage
Das AirPool-System sorgt für eine belebende Massage. Dabei wird Luft über spezielle Düsen, die im Boden eingelassen sind, in das Badewasser geblasen. Nach der Benutzung werden die Leitungen der Bodendüsen trocken geblasen.

HydroPool – Wassersystem für eine gezielte Massage

Das HydroPool-System stimuliert gezielt die Muskulatur. Das Badewasser wird über eine Pumpe entnommen und durch die Wasserdüsen wieder in die Wanne gepumpt. Das Restwasser wird nach dem Bad entleert.

CombiPool – Kombination aus AirPool und HydroPool

Das CombiPool-System kombiniert AirPool und HydroPool zu einem umfassenden Massageerlebnis. Die Wanne ist sowohl mit Luftdüsen am Boden als auch mit Wasserdüsen, je nach Modell im Rücken, an den Seiten und/oder im Fußbereich ausgestattet, die individuell eingestellt werden können. Das CombiPool-System gibt es darüber hinaus in den beiden Ausführungen CombiPool Invisible für besondere Designansprüche und CombiPool Active für besonders intensive Massagewirkung.