News vom 12.01.2016

Die zwei Neuen für eine feste Verbindung! HZ Stoßverbinder und HZ Stoßverbinderschelle

HZ Hans Weitzel GmbH & Co. KG präsentiert den neuen Stoßverbinder und die neue Stoßverbinderschelle für die SLF 2000-Serie.

Die Zwei für eine feste Verbindung!
Die neue Stoßverbinderschelle und der optimierte Stoßverbinder vereinfachen Ihnen die Montage erheblich. Das Formteil wird von oben auf die Schelle geschoben und gewährleistet eine stabile Verbindung.

Die Montagefreundlichkeit erspart Ihnen Zeit und somit bares Geld. Der neue Stoßverbinder ist in allen 9 Dekoren der SLF 2000- Serie erhältlich und passt für die 2m und 4m Profillänge. Die flexible Dichtlippe zur Wand sorgt für nahtlose, harmonische Übergänge.


Weil Präzision und Optik entscheidet!
Die neuen Verbindungselemente sind passgenau aufeinander abgestimmt und sorgen für eine gleichmäßige, horizontale Linienführung der Sockelleistenprofile. Als optisch aufeinander abgestimmte Einheit fügen sie sich ruhig ins Gesamtbild ein. Die Doppelschelle bietet einen perfekten Halt auf unterschiedlichen Mauerwerken.

 



Aktuelle Forenbeiträge
HFrik schrieb: Es kann sein dass das Nachbarhaus als unbeheizter Raum angesetzt ist. Das macht aber nur wenig aus, bei dem Haus mörderisch sind die Aussenwände mit U-Wert 1,9. Wenn das auch nur annähernd stimmt sind...
lowenergy schrieb: Hoher Heizwasservolumenstrom ist für's effiziente Wärmepumpen äußerst vorteilhaft, um am Verflüssiger den thermischen Energieeintrag ins Hausheizkreiswasser mit passender Spreizung hinzubekommen! Um...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
 
Website-Statistik