Di, 27. September 2016 | 14:06:15 Uhr

Produktinnovationen von BRÖTJE auf der SHK

News vom 19.02.2016

Interessierte Fachleute sollten auf der SHK in Essen (9.-12.3.2016) auch bei BRÖTJE vorbeischauen: Der Heizungssystemhersteller zeigt in Halle 3 an Stand 3 D 37 seine neuen Produkte, vor allem die Modelle aus der EcoTherm-Reihe.

BRÖTJE ist auf der SHK in Essen in Halle 3, Stand 3 D 37 vertreten. Bild: August BRÖTJE GmbH
 BRÖTJE ist auf der SHK in Essen in Halle 3, Stand 3 D 37 vertreten. Bild: August BRÖTJE GmbH

Ein Beispiel für die kontinuierliche Entwicklungsarbeit des niedersächsischen Herstellers ist der EcoTherm Plus WGB-M EVO, der bereits ab Werk mit zwei integrierten Heizkreisen versehen wird. Dadurch gelingt seine Installation besonders einfach, sicher und schnell; bis zu drei Stunden Zeitersparnis sind für den Fachhandwerker möglich. Neben zwei Heizkreispumpen der Energieeffizienzklasse A verfügt das Gas-Brennwertgerät serienmäßig über einen Mischer sowie ein Erweiterungsmodul. Ein zusätzlicher Verteiler ist nicht notwendig.

Darüber hinaus präsentiert BRÖTJE erstmals den EcoTherm Plus WGB-C (Combigerät) sowie den WGB-U (zum Einbau eines Umschaltventils). Beide erzeugen Wärme nach dem Durchlauferhitzerprinzip. Die Geräte zeichnen sich vor allem durch drei Eigenschaften aus: Sie sind kompakt, sparsam und leistungsstark. Ihre Heizleistung liegt zwischen 3,5 und 22 kW, der Normnutzungsgrad bei ca. 109 %. Der WGB-C verfügt zusätzlich über einen integrierten Plattenwärmetauscher zur Trinkwassererwärmung.

Weitere Informationen zu den vorgestellten Produkten gibt es auf broetje.de oder direkt auf dem Messestand von BRÖTJE.

BRÖTJE ist auf der SHK in Essen in Halle 3, Stand 3 D 37 vertreten.