News vom 22.08.2016

Innovation bei der intelligenten Steuerung von Heizkörpern und Fußbodenheizungen

Controme kündigt Update zur ortsabhängigen Heizungssteuerung per Smartphone-Position für Anfang September an und stellt neue Benutzerverwaltung vor.

Controme setzt die hohe Innovationsgeschwindigkeit fort und erweitert erneut den Leistungsumfang der intelligenten Heizungssteuerung Smart-Heat. Mit der ortsabhängigen Steuerung bietet Controme nun auch bei der Ansteuerung von Heizkörpern bemerkenswert starke Argumente. Nicht zuletzt, weil das System erstaunlich günstig ist. So lassen sich beispielsweise 8 Heizkörper für unter €500,- automatisieren.

Das Unternehmen war bisher vorrangig für bedeutende Innovationen und eine einzigartige Regelqualität bei der Steuerung von Fußbodenheizungen bekannt. Auch wenn das neue Feature bei Fußbodenheizungen gleichermaßen funktioniert, spielt es gerade bei schnell reagierenden Heizkörpern seine Stärken noch besser aus. Laut einer Studie des Fraunhofer Institut für Bauphysik lässt sich alleine mit der Abwesenheitserkennung bis zu 24% Energie sparen. Zusätzlich bis zu 7% bringt die Integration von Wettervorhersagedaten.

Was ist mit ortsabhängiger Steuerung gemeint?


Mit der ortsabhängigen Steuerung ist es möglich die Heizung automatisch über die Smartphone-Position herunterzuregeln, wenn alle Bewohner das Haus verlassen haben. Bevor der erste wieder nach Hause kommt, heizt das System rechtzeitig wieder auf.

Verfügbarkeit:
Das Update hat Controme für Anfang September angekündigt. Es wird kostenlos für alle Controme Mini-Server verfügbar sein. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden:

https://www.controme.com/heizungssteuerung-per-anwesenheitserkennung-und-ortsabhaengig-mit-geo-location/

Benutzerverwaltung:


Die neue Benutzerverwaltung der smarten Heizungssteuerung ermöglicht es, eine nahezu beliebige Anzahl an Benutzern mit eigenen Zugängen für den Controme Mini-Server anzulegen. Jedem Benutzer können genau die Räume freigegeben werden, die er benutzt. Weiters kann der Zugriff auf die Systemkonfiguration auf die Administratoren beschränkt werden. Dies verhindert ungewollte Systemkonfigurationen.

Verfügbarkeit:
Das Update wird in der letzten August-Woche für alle Controme Mini-Server kostenlos zum Download verfügbar sein. Informationen zur Benutzerverwaltung finden Sie unter:

https://www.controme.com/heizungssteuerung/benutzerverwaltung-und-user-management/

Überblick zur Controme Heizungsregelung:
Smart-Heat von Controme ist die erste smarte Heizungssteuerung, die in der Lage ist, die komplette Heiztechnik in einem Haus zu vernetzen und als ein intelligentes und vorausschauenden System zu steuern.

Quad-Core Mini-Server als Plattform für Smart-Heat OS von Controme.

Das Smart-Heat OS User Interface. Bereitgestellt vom Quad-Core Mini-Server.



Über die Controme GmbH:
Das Unternehmen Controme entwickelt mit viel Begeisterung und Leidenschaft die Heizungssteuerung der Zukunft. Mit Smart-Heat ermöglicht Controme eine intelligente Multi-Zone Raumtemperaturregelung mit Smartphone, Tablet und PC. Viele Innovationen, wie die raumweise Berücksichtigung der Wettervorhersage oder die intelligente Ansteuerung von Fußbodenheizungen machen Controme zu einem der innovativsten Unternehmen im Smart-Home-Segment. Controme widmet sich seit der Gründung in 2012 ganz der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Smart-Heat-Systems und bietet mit kostenlosen Updates immer wieder neue Funktionen und Verbesserungen. Mittlerweile machen eine ganze Reihe einzigartiger Funktionen, wie Kalender, virtuelle Sensoren, Timer, Wärmepumpenoptimierung, Raumrücklaufregelung, Solarpuffer u.v.m Controme zu einem der Innovationsführer im Bereich intelligenter Heizungssteuerung. In 2014 erweiterte Controme das System um Funk-Komponenten und ermöglicht seither auch die Nachrüstung von Heizkörpern. Informationen zum Unternehmen sind auf der Website unter www.controme.com zu finden.

 

Themenverwandte Inhalte
Aktuelle Forenbeiträge
mdonau schrieb: Mal eine idee, unabhängig von der Wärmepumpe: Auslegung der FBH/Wandheizung auf 21°, Bäder 23°. In der Hauptwohnung über hydraulisch-/thermischen Abgleich, geführt über Aussentemperatur / Heizkurve ERR...
reglerprofi schrieb: Ich möchte hier niemanden belehren und nur meine Erkenntnisse, die ich bei der Entwicklung eines eigenen Reglers und der Analyse einer fehlerhaften Vaillant-Heizung gesammelt habe, weitergeben. Und...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik