News vom 14.07.2017

Fachhandwerker aus Fulda gewinnt iPad im Brötje Gewinnspiel

Die Schultheis GmbH ist eine Fachhandwerker-Größe in und um Fulda. Philipp Gerhardt, Mitarbeiter beim Spezialisten für Heizung, Lüftung und Sanitär nutzte die ISH 2017, um Brötje einen Besuch abzustatten und am Gewinnspiel für ein iPad Air 2 von Brötje teilzunehmen – mit Erfolg

Glück gehabt beim Brötje Messebesuch auf der ISH 2017: Thomas Schönwälder (Regionalverkaufsleiter Mitte, links) überreicht das iPad Air 2 an Philipp Gerhardt von der Schultheis GmbH (Mitte). Rechts im Bild: Thorsten Nebe (Technischer Außendienst).<br />Bild: August Brötje
Glück gehabt beim Brötje Messebesuch auf der ISH 2017: Thomas Schönwälder (Regionalverkaufsleiter Mitte, links) überreicht das iPad Air 2 an Philipp Gerhardt von der Schultheis GmbH (Mitte). Rechts im Bild: Thorsten Nebe (Technischer Außendienst).
Bild: August Brötje

Alle Besucher, die den Heiztechnikspezialisten Brötje auf seinem Stand zur ISH 2017 in Frankfurt besuchten, hatten die Möglichkeit ein iPad zu gewinnen. Dazu wurde nur kurz das Messeticket am Stand in Halle 8.0 gescannt. Fortuna war dem Heizungsbaumeister Philipp Gerhardt von der Schultheis GmbH aus Fulda Lehnerz hold: er wurde unter den zahlreichen Teilnehmern als Preisträger ausgelost.

Vor kurzem fand die Übergabe des Gerätes bei Schultheis in Fulda statt. Philipp Gerhardt freute sich über das schöne wie nützliche Geschenk: „Ich hätte nicht erwartet, dass es mich trifft. Der Brötje Messestand war immer sehr voll und Viele haben am Gewinnspiel teilgenommen. Umso schöner ist es, dass es geklappt hat. Das ist eine große Überraschung.“

Das Gerät überreichten Brötje Regionalverkaufsleiter Thomas Schönwälder und Thorsten Nebe (Technischer Außendienst). Für beide war dies ebenfalls ein Glücksfall, denn sonst haben sie bei ihren Besuchen keine teuren Geschenke dabei. Thomas Schönwälder: „Die Schultheis GmbH ist ein neuer Partner für Brötje. Schön, dass wir einen unserer ersten Besuche mit so einem freudigen Anlass verbinden konnten.“

Weitere Informationen: www.broetje.de




Aktuelle Forenbeiträge
HFrik schrieb: Es kann sein dass das Nachbarhaus als unbeheizter Raum angesetzt ist. Das macht aber nur wenig aus, bei dem Haus mörderisch sind die Aussenwände mit U-Wert 1,9. Wenn das auch nur annähernd stimmt sind...
lowenergy schrieb: Hoher Heizwasservolumenstrom ist für's effiziente Wärmepumpen äußerst vorteilhaft, um am Verflüssiger den thermischen Energieeintrag ins Hausheizkreiswasser mit passender Spreizung hinzubekommen! Um...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik