News vom 14.09.2017

„BIM“ – leicht verständlich und praxisnah mit Oventrop

Praxisorientierte Vorträge zum Thema BIM (Building Information Modeling) aus Sicht der Architekten und TGA-Planung geben Aufschluss. Oventrop Services und Softwarelösungen für den BIM-Prozess runden das Programm ab.

„BIM“ - Leicht verständlich und praxisnah mit Oventrop.<br />Bild: Oventrop<br /><br />
„BIM“ - Leicht verständlich und praxisnah mit Oventrop.
Bild: Oventrop

Die Digitalisierung verändert Branchen, Firmen, Geschäftsfelder, Arbeitsabläufe und bringt auch in der Baubranche eine Vielzahl von Veränderungen mit sich.

Die „BIM“ Fachtagungen von Oventrop unterstützen Planer, Ingenieure und Architekten bei der Implementierung der BIM-Planungsmethode. Experten aus Architektur und Planung referieren über ihre Praxiserfahrungen mit „BIM“. Weiterhin werden rechtliche Grundlagen erörtert. Oventrop stellt seine Produkte, Daten und Services zur Begleitung der „BIM-Phasen“ vor. Dazu gehören BIM-Produktdaten von Armaturen und Reglern, beispielsweise im Revit- oder IFC-Format und Serviceleistungen über den gesamten Prozessablauf. Das Softwarehaus liNear präsentiert den Teilnehmern eine entsprechende Lösung.

Mitgliedern der Bayrischen Ingenieurkammer-Bau werden bei der Teilnahme 5,75 Zeiteinheiten angerechnet. Des Weiteren rechnet die Ingenieurkammer Hessen und die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen Mitgliedern und Bauvorlageberechtigten 5 Zeiteinheiten an.

Es werden folgende Termine angeboten:

  • 11. Oktober 2017, Hamburg
  • 16. November 2017, Frankfurt am Main
  • 21. November 2017, München

Weitere Informationen und die Gelegenheit zur Anmeldung haben Sie unter: www.oventrop.com/de-DE/seminare/42.




Aktuelle Forenbeiträge
wolfskuhle schrieb: Hallo, es war und soll auch in Zukunft eine "Hühnerleiter " montiert werden. Mein Problem ist, kann ich den alten Heizkörper abnehmen ohne das Ganze Heizsystem zu entleeren? Denn wen ich es richtig sehe,...
agerhard schrieb: Hallo zusammen, hier mal der aktuelle Stand nach der Erstdurchsprache mit dem Rohbauer. 1. Rohbauer kann mir den Bagger und 4 Bauhelfer stellen. 2. RGK wird erst nach Erstellung des Kellers eingebracht...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Website-Statistik