Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

News vom 26.01.2018

Gebündelte Fachinformationen:

Brötje Fortbildungsangebot für 2018

Der Seminarplan für die I. Jahreshälfte 2018 steht ab sofort unter broetje.de zur Verfügung. Das umfangreiche Programm in mehr als 100 regionalen Trainings-Centern und im Trainings-Center in Rastede bietet für Jeden die richtige Weiterbildungsmaßnahme.

Cover – Seminarplaner (Trainings-Center Rastede)
Cover – Seminarplaner (Trainings-Center Rastede)
Für jeden die richtige Weiterbildungsmaßnahme: Das Umfangreiche Programm wird in mehr als 100 regionalen Trainings-Centern und im Trainings-Center in Rastede angeboten.<br />Bild: August Brötje
Für jeden die richtige Weiterbildungsmaßnahme: Das Umfangreiche Programm wird in mehr als 100 regionalen Trainings-Centern und im Trainings-Center in Rastede angeboten.
Bild: August Brötje

Sämtliche Themenfelder für Heizungsspezialisten, die mit BRÖTJE Produkten arbeiten, werden optimal abgedeckt – egal ob Öl- oder Gas-Brennwertkessel, Wärmepumpen oder Solarwärmekollektoren. Neu sind die Seminarangebote:

  • Multilevel Öl,
  • ISR-Plus Regelungstechnik,
  • Kundenberatung und Energieeffizienz.

Zudem werden bereits seit dem Frühsommer 2017 Video-Tutorials auf der BRÖTJE Internetseite und u.a. auch für mobile Endgeräte angeboten, die ständig aktualisiert und ergänzt werden. Auf der entsprechenden Produktseite unter https://www.broetje.de/de/produkte.htm leitet das ICON „kurz erklärt“ auf die entsprechende Seite weiter. Alle Fort- und Weiterbildungsprogramme richten sich wie gewohnt sowohl an Kundendienste als auch an Fachhandwerksbetriebe. BRÖTJE legt dabei größten Wert auf ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Theorie und Praxis. Die Seminaranmeldung bzw. die Kontaktaufnahme sind über die Hersteller-Internetseite im Partnerlogin unter https://www.broetje.de/de/weiterbildung.htm möglich.

Aktuelle Forenbeiträge
woodi schrieb: Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Anheben des Einschaltdeltas wirklich hilft. Falls der Sensor die Temperaturerhöhung bei Sonneneinstrahlung mangels Volumenstrom bei ausgeschalteter Pumpe nicht...
tiber schrieb: Deswegen meiner Meinung nach den Öler raus und jetzt noch die bestmögliche Förderung ungekürzt nutzen. Zwei Wohneinheiten mit getrennter Heizungsanlage und eigener WP, d.h. je Wohneinheit dann...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik