Di, 30. September 2014 | 23:53:31 Uhr

Schluss mit Gerüchen und Geräuschen aus dem Abfluss:

DallVent Rohrbelüfter als schnelle Problemlösung

News vom 15.08.2008

Wenn es unter dem Waschtisch oder der Dusche gluckert und anschließend stinkt, ist es mal wieder passiert: Plötzlicher Unterdruck in der Abwasser- leitung hat den Siphon leergesaugt und Kanalgase können sich im Raum ausbreiten. Für dieses weit verbreitete Ärgernis gibt es eine schnelle und wirksame Abhilfe: Rohrbelüfter DallVent von Dallmer.

Dallvent Mini und DallVent Maxi: Rohrbelüfter Typenklasse AI nach DIN EN 12380.
 Dallvent Mini und DallVent Maxi: Rohrbelüfter Typenklasse AI nach DIN EN 12380.
Mit nur 120 mm Tiefe kann DallVent Maxi auch in Installationswänden eingebaut werden.
 Mit nur 120 mm Tiefe kann DallVent Maxi auch in Installationswänden eingebaut werden.
So funktioniert der DallVent. Rohrbelüfter Fotos: Dallmer
 So funktioniert der DallVent. Rohrbelüfter Fotos: Dallmer
Bei Unterdruck in der Entwässerungsleitung öffnet der Belüfter, die einströmende Luft bewirkt einen raschen Druckausgleich und verhindert das Leersaugen des Geruchverschlusses. So kann durch den Einsatz von DallVent in vielen Fällen auf größere Baumaßnahmen, z.B. weitere Belüftungsrohre und teure Dach- durchführungen, verzichtet werden. Einen Prospekt zu den neuen Rohrbelüftern DallVent finden Sie hier.

Mit DallVent Maxi und DallVent Mini hat Dallmer zwei besonders kompakte und leistungsstarke Rohrbelüfter entwickelt. Beide sind klassifiziert nach DIN EN 12380, Klasse AI. Dank der integrierten Wärmedämmung sind DallVent Belüfter frostsicher und funktionieren ohne weiteren Schutz bei Temperaturen von -20°bis +60° Celsius. Damit können sie auch auf Dachböden und in unbeheizten Bereichen eingesetzt werden. Zur Ausstattung gehört ein abnehmbares Insektenschutzgitter und eine Dichtung.

DallVent Maxi hat einen sehr hohen Luftvolumenstrom von 32 l/s. So kann für zahlreiche Entwässerungsgegenstände gleichzeitig die notwendige Belüftung sicher gestellt werden. Die starke Gummi-Lippendichtung ermöglicht den Anschluss an Rohre DN 70, DN 90 und DN 100. Der Belüfter eignet sich für Fallleitungen und Sammelanschlussleitungen. Durch die praxisgerechte flache Form kann DallVent Maxi sehr gut auch in Vorwand-Installations- wänden eingebaut werden.

DallVent Mini ist vorgesehen für Rohre DN 40, DN 50 und 11/2" und bietet durch das kompakte Gehäuse und die hohe Luft- leistung von 8 l/s zahlreiche Optionen für die Belüftung von Anschlussleitungen.

DallVent Rohrbelüfter können das Abflussverhalten der Abwasseranlage spürbar verbessern und in vielen Problemfällen die notwendige Belüftung sicher stellen. Vor allem bei Sanie- rungen, Erweiterungen oder Umbauten des Entwässerungs- systems stellen sie eine wirkungsvolle Ergänzung zur Haupt- lüftung dar, die stets durch das Dach geführt werden muß. Immer dann, wenn die Installation sonstiger Neben-Umlüftungen als zu schwierig und aufwendig erscheint, sind DallVent Rohrbelüfter eine sehr effektive und preiswerte Alternative.