SzeneNews vom 24.09.2008

Thomas Brennecke neuer Geschäftsführer der Caleffi Armaturen GmbH

Mit Wirkung zum 1. August 2008 wurde Thomas Brennecke (48) zum neuen Geschäftsführer der Caleffi Armaturen GmbH (Mühlheim am Main) ernannt. Brennecke, der über profunde Erfahrungen in der SHK-Branche verfügt und die Strukturen des dreistufigen Vertriebweges genau kennt, war zuvor für verschiedene, auch international tätige Unternehmen der Heizungs- und Sanitärbranche tätig.

Thomas Brennecke (48) ist neuer Geschäftsführer der Caleffi Armaturen GmbH in Mühlheim am Main. Foto: Caleffi Armaturen
Thomas Brennecke (48) ist neuer Geschäftsführer der Caleffi Armaturen GmbH in Mühlheim am Main. Foto: Caleffi Armaturen
Stärkung der Position im dreistufigen Vertrieb

Mit Brennecke an der Spitze will die deutsche Tochter- gesellschaft des italienischen Armaturenherstellers für Heizungs-, Klima- und Sanitäranlagen (Caleffi S.p.A. - 1000 Mitarbeiter, ca. 260 Millionen Euro Umsatz in 2007) ihre Marktposition bei Armaturen für hydraulische Systeme ausbauen. Nach eigenen Angaben ist Caleffi als Lieferant großer deutscher Hersteller im OEM-Geschäft mit seinen Sicherheitsarmaturen bereits sehr gut positioniert. Mittelfristig möchte Caleffi mit dem erfahrenen Vertriebs- und Marketing- mann Brennecke seinen Marktanteil im klassischen dreistufigen Vertrieb ausbauen. Das Potenzial dazu sei da, so der neue Geschäftsführer. Gerade solarthermische Anlagen, Themenfelder wie Flächenheizung und -kühlung und die Klimatisierung von Gebäuden seien Marktsegmente mit starker Dynamik, die auch für die Armaturenindustrie neue Wachstumschancen durch innovative Problemlösungen bieten.
Aktuelle Forenbeiträge
mad.u schrieb: Danke für eure Beiträge! @pbergstein Ich habe die BLP gedrosselt, hat aber so noch nichts gebracht, da sie ja nun im...
winni 2 schrieb: Hallo Rage, prima vorbereitet und schön niedrige Heizlast. Gratuliere. Zu 1. Ja, weil ich fürchte, es ist nicht so...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik