1059

Ölbrenner

Autoren
OldBo
15.02.2014
Heutzutage werden immer noch hauptsächlich die Öldruckzerstäubungsbrenner eingesetzt. Auf Grund der immer kleiner werdende Heizlast wird an vielen verschiedenen Projekten gearbeitet, auch hier den Brennstoff Öl weiterhin einzusetzen.
Heutzutage werden immer noch hauptsächlich die Öldruckzerstäubungsbrenner (Gelbbrenner, Blaubrenner) eingesetzt. Auf Grund der immer kleiner werdende Heizlast (sehr gute Wärmedämmung und Luftdichtheit der Gebäude) wird an vielen verschieden Projekten gearbeitet, auch hier den Brennstoff "Heizöl EL" weiterhin einzusetzen. Zunehmend werden modulierende Ölbrenner in Öl-Brennwertkessel (Brennwerttechnik) eingesetzt.

Ölbrenner gibt es in den verschiedensten Ausführungen.

Luftführung

  • Brenner mit Gebläse
  • Brenner ohne Gebläse
  • Brenner mit Kompressor
  • Brenner mit Luftvorwärmung

Brennstoffaufbereitung

Gemischaufbereitung

  • in der Flamme mischende Brenner (Diffusionsbrenner)
  • vor der Flamme mischende Brenner (Vormischbrenner)
  • teilweise vor der Flamme mischende Brenner

Stabilisierung der Flamme

  • Stabilisierung durch Rückströmzonen (Drallbrenner, Stauscheibenbrenner)
  • Stabilisierung durch Wärmesenken (Flächenbrenner)
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: Soweit würde ich nicht gehen, Fritzli. Immerhin zeigen die Sonnenhäuser und Dein Landsmann Jenni, das man mit thermischen Solaranlagen auch sehr viel erreichen kann. Bis hin zu autark, ausser vielleicht...
kathrin schrieb: @Gexle Eine Wasserhärte von 7-9 °dH ist weich bis mittel, spricht: kein wirkliches Problem. Bei Plattenwärmetauschern liegt die kritische Grenze bei ca. 14-20 °dH je nach Hersteller, und davon bist...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik