1194

Spiralkollektor

Autoren
OldBo
08.04.2010
Der Spiralkollektor ist für den flächigen und grabenförmigen Einbau geeignet.
Spiralkollektor
 Spiralkollektor
Quelle: Betatherm
Der Spiralkollektor ist für den flächigen und grabenförmigen Einbau geeignet. Der Unterschied zum Flächenkollektor liegt lediglich in der Form der Kollektorleitung. Die Leitungen verlaufen in horizontalen Spiralen. Dieser Verlauf wird erzielt, in dem die gewickelte Kollektorleitung senkrecht auf dem präparierten Untergrund aufsetzt und seitlich (senkrecht zur Wickelachse) die Spirale so auseinander zieht, dass sich die Windungen jeweils überlappen.
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
Machtmensch schrieb: Musste die Pumpe tauschen, leider wieder ne alte, da keine neuen an meienr 1994er Divicon laufen. Viessmann hat mir dringlichst abgeraten...geht erst ab 1996... Thema Heizung, alle Räume, bis auf meinen...
TackaTucka schrieb: Hi, wir standen kürzlich vor derselben Frage. Gegeben war Erdreich/Beton/Folie/Estrich. Darauf sollte Bürofläche. Wir haben den Estrich nicht entfernt und keine Dämmung eingebracht sondern nur gespachtelt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Die ganze Heizung aus einer Hand
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik