Fr, 28. November 2014 | 15:25:37 Uhr

Adsorptionsmittel

1293
Autoren
OldBo
02.07.2010
Adsorbens sind feste Stoffe mit einer geeigneten Oberfläche, an der sich andere Stoffe (gasförmige und feste Stoffe) durch molekulare Bindungskräfte anlagern können.
Adsorbens sind feste Stoffe mit einer geeigneten Oberfläche, an der sich andere Stoffe (gasförmige und feste Stoffe) durch molekulare Bindungskräfte anlagern können. Die Adsorptionsmittel haben sehr große innere Oberflächen.

Diese Mittel werden in den verschiedensten Bereich eingesetzt. In der Kältetechnik sind das Silikagel oder Zeolith in Adsorptionskältemaschinen. In der Wasser- und Abwassertechnik verwendet man Aktivkohle zur Filterung und zur Abwasseraufbereitung. Zur Entfernung von organischen Stoffen wird aktivierte Tonerde (Aluminiumoxid) eingesetzt. In der Raumlufttechnik kommen Aktivkohlefilter zum Einsatz.

Weitere Funktionen