1576

Pumpe

Autoren
OldBo
28.12.2013
In der Gebäudetechnik werden Pumpen für unterschiedliche Funktionen eingesetzt. Hier steht die Heizungspumpe im Vordergrund. Aber auch im Bereich der Wasserversorgung und der Abwasserentsorgung werden sie eingesetzt.
In der Gebäudetechnik werden Pumpen für unterschiedliche Funktionen eingesetzt. Hier steht die Heizungspumpe (Nassläuferpumpe, Trockenläuferpumpe) im Vordergrund. Aber auch im Bereich der Wasserversorgung und der Abwasserentsorgung werden sie eingesetzt.

So z. B.
  • Zirkulationspumpen für die TW-Zirkulation, die dafür sorgen, dass an jeder Zapfstelle jederzeit warmes Wasser zur Verfügung steht
  • Druckhalteanlagen in Heizsystemen
  •  In Druckerhöhungsanlagen, die immer dann eingesetzt werden, wenn der Wasserdruck aus dem öffenlichen Netz zur Versorgung eines Gebäudes nicht ausreicht
  • Schmutzwasserhebepumpen, die dann notwendig werden, wenn Abwasser oder Fäkalien unterhalb der Rückstauebene anfallen
  •  Pumpen für Kalt- und Kühlwasser (Brunnen, Erdsonden, Erdkollektor)
  •  Pumpen für Feuerlöschanlagen (Sprinkleranlagen)
  • Regenwassernutzungsanlagen für Toilettenspülung, für Waschmaschinen, Reinigungsarbeiten und Bewässerung
  •  Pumpen in Springbrunnen oder Aquarien
  • Handpumpen auf Brunnen
Weitere Funktionen



Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: "Es ist ja schon ungewöhnlich, dass 2 Wohnungen gleiche Verbräuche haben - aber wenn es vielleicht sogar 5 oder 6 Wohnungen wären, halte ich das für ausgeschlossen. " Ich auch. Hier wurde nichts gemessen....
FranksBude schrieb: Eine Wärmepumpe läuft besser, je näher die Temperaturen der Quelle (Grabenkollektor) und der Senke (Heizung bzw. Warmwasser) aneinander liegen. Kurz: Temperieren mit WP ist sehr effizient, WW-Bereitung...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Die ganze Heizung aus einer Hand
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik