2253

Werkleistung

Autoren
OldBo
29.01.2014
Grundlage für eine Werkleistung ist der Werkvertrag.
Grundlage für eine Werkleistung ist der Werkvertrag.

Die Werkleistung besteht in der Herstellung oder Veränderung einer körperlichen Sache (z. B. Bau- oder Reparaturarbeiten, Installationen) oder der Herstellung eines unkörperlichen Arbeitsergebnisses (z. B. oftmals bei Erstellung von Gutachten, Plänen oder Individualsoftware).
Weitere Funktionen



Aktuelle Forenbeiträge
HFrik schrieb: Es kann sein dass das Nachbarhaus als unbeheizter Raum angesetzt ist. Das macht aber nur wenig aus, bei dem Haus mörderisch...
lowenergy schrieb: Hoher Heizwasservolumenstrom ist für's effiziente Wärmepumpen äußerst vorteilhaft, um am Verflüssiger den thermischen Energieeintrag...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik