Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
2882

Dünnbettheizung

Autoren
OldBo
12.05.2018
Die Dünnbettheizung (Fliesenheizung) wird wegen ihrer geringen Aufbauhöhe besonders in der Altbausanierung und Renovierung eingesetzt. Diese können als Alleinheizung oder Zusatzheizung zur Bodentemperierung ausgelegt werden. Hier können in Bädern und Duschen auf dem vorhanden Fußboden verlegefertigen Heizmatten (je nach Typ und Anforderung) im Fliesenkleber oder in einer Ausgleichsmasse eingebracht werden.
Dünnbett - Fliesenheizung ThermoVlies Twin
 Dünnbett - Fliesenheizung ThermoVlies Twin
Quelle: Halmburger GmbH
Dünnbett - Fliesenheizung ThermoNetz
 Dünnbett - Fliesenheizung ThermoNetz
Quelle: Halmburger GmbH
Maßanfertigungen für Entspannungsliegen, Sitzflächen, Arm- und Rückenlehnen
 Maßanfertigungen für Entspannungsliegen, Sitzflächen, Arm- und Rückenlehnen
Quelle: Halmburger GmbH
Die Dünnbettheizung (Fliesenheizung) wird wegen ihrer geringen Aufbauhöhe besonders in der Altbausanierung und Renovierung eingesetzt. Diese können als Alleinheizung oder Zusatzheizung zur Bodentemperierung ausgelegt werden. Hier können in Bädern und Duschen auf dem vorhanden Fußboden verlegefertigen Heizmatten (je nach Typ und Anforderung) im Fliesenkleber oder in einer Ausgleichsmasse eingebracht werden. Aber auch in Wohn- und Schlafräumen und in Bürogebäuden ist dieses System für bestimmte Raumbereiche einsetzbar.

Da diese Heizsysteme absolut wasserdicht sind, eignen sie sich optimal für den Wellnessbereich ( z.B. für Boden-, Sitz- und Liegeflächen in Dampfbädern, Saunen, Schwimmbädern, bodengleiche geflieste Duschwannen, Badezimmerfußböden), da hier höhere Flächentemperaturen gegenüber "normalen" Fußbodenheizungen einstellbar sind.
Bei einer richtigen fachgerechten Planung ist dieses System auch als Wandheizung einsetzbar.

Die Heizfolien Ecofilm bestehen aus einer homogenisierten Graphitschicht, die auf eine Polyesterfolie aufgetragen ist. Der Strom wird in die Heizfolie in 2 Kupferbändern zugeleitet und wird hier ohne Verluste in thermische Energie umgewandelt.

Für besondere Anwendungen gibt es elektrische Niedervolt-Fliesenheizungen (Niedervolt-Dünnbettheizung [12 V, 24 V oder 45 V]), die über entsprechende Transformatoren mit Schutztrennung betrieben werden. Der Vorteil liegt in der Heizmattenstärke von nur 1 mm.

Ein häufiger Irrglaube ist, dass eine Niedervolt-Fliesenheizung weniger Energie benötigt als eine vergleichbare Fliesenheizung mit 230 V. Der Energieverbrauch ist nämlich nicht von der Versorgungsspannung sondern hauptsächlich vom Wärmebedarf (Heizlast) des Raumes bzw. Gebäudes und der eingestellten Temperatur abhängig.

Die Al-T Unter-Laninat-Parkett-Heizmatte alukaschiert in Twin-Technik wird direkt unter dem Laminat oder Parkett auf einer temperaturbeständigen Trittschalldämmung verlegt.

Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
woodi schrieb: Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Anheben des Einschaltdeltas wirklich hilft. Falls der Sensor die Temperaturerhöhung bei Sonneneinstrahlung mangels Volumenstrom bei ausgeschalteter Pumpe nicht...
tiber schrieb: Deswegen meiner Meinung nach den Öler raus und jetzt noch die bestmögliche Förderung ungekürzt nutzen. Zwei Wohneinheiten mit getrennter Heizungsanlage und eigener WP, d.h. je Wohneinheit dann...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik