Wasser

60
Autoren
OldBo
20.05.2015
Wasser (H2O) ist eine chemische Verbindung aus Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H).
Wasser (H2O) ist eine chemische Verbindung aus Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H).

Eigenschaften:

  • Anomalie des Wassers (es hat bei + 4° C die höchste Dichte (1 kg/dm3)
  •  höchste Wärmekapazität aller Flüssigkeiten 4190 J/(kg*K) oder 1,163 Wh/(kg*K)
  •  größte Oberflächenspannung aller Flüssigkeiten
  •  größte Verdampfungswärme aller Flüssigkeiten (2257 kJ/kg oder 626,9 Wh/kg
  •  hohe spezifische Schmelzwärme (332 kJ/kg oder 92,9 Wh/kg)
  •  sehr geringe Wärmeleitfähigkeit (0 °C - 0,569 W/m/K; 10 °C - 0,587 W/m/K; 20 °C - 0,604 W/m/K; 40 °C - 0,632 W/mK)
  • hat eine elektrische Leitfähigkeit (S/cm 1 S/cm = 1000 mS/cm + 1 mS/cm = 1000 µS/cm)
  • inkompressibel, dadurch steigt der Druck bei Erwärmung in geschlossenen Behältern  sofort stark an. Also, Wasser lässt sich nicht zusammendrücken.
Weitere Funktionen



Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Wir haben unser freistehendes Einfamilienhaus etwa 15 Jahre früher gebaut ... mit Heizkörpern und Bodenflächenheizung temperierte...
Stefan Wissmueller schrieb: Die Wandheizung im Bad war ursprünglich parallel zur FBH (mittels Y-Stücke) an EINEM Abgang vom Heizkreisverteiler OG. Leider...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeige
Freude am Wasser
Dein Onlineshop für Installateurbedarf
Haustechnische Softwarelösungen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik