Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
60

Wasser

Autoren
OldBo
20.05.2015
Wasser (H2O) ist eine chemische Verbindung aus Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H).
Wasser (H2O) ist eine chemische Verbindung aus Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H).

Eigenschaften:

  • Anomalie des Wassers (es hat bei + 4° C die höchste Dichte (1 kg/dm3)
  •  höchste Wärmekapazität aller Flüssigkeiten 4190 J/(kg*K) oder 1,163 Wh/(kg*K)
  •  größte Oberflächenspannung aller Flüssigkeiten
  •  größte Verdampfungswärme aller Flüssigkeiten (2257 kJ/kg oder 626,9 Wh/kg
  •  hohe spezifische Schmelzwärme (332 kJ/kg oder 92,9 Wh/kg)
  •  sehr geringe Wärmeleitfähigkeit (0 °C - 0,569 W/m/K; 10 °C - 0,587 W/m/K; 20 °C - 0,604 W/m/K; 40 °C - 0,632 W/mK)
  • hat eine elektrische Leitfähigkeit (S/cm 1 S/cm = 1000 mS/cm + 1 mS/cm = 1000 µS/cm)
  • inkompressibel, dadurch steigt der Druck bei Erwärmung in geschlossenen Behältern  sofort stark an. Also, Wasser lässt sich nicht zusammendrücken.
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
woodi schrieb: Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Anheben des Einschaltdeltas wirklich hilft. Falls der Sensor die Temperaturerhöhung bei Sonneneinstrahlung mangels Volumenstrom bei ausgeschalteter Pumpe nicht...
tiber schrieb: Deswegen meiner Meinung nach den Öler raus und jetzt noch die bestmögliche Förderung ungekürzt nutzen. Zwei Wohneinheiten mit getrennter Heizungsanlage und eigener WP, d.h. je Wohneinheit dann...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik