Details zum Seminar: VOB 2016 - „VOB KOMPAKT“ Termine der BPM-Seminarreihe zum VOB-Recht

VOB 2016 - „VOB KOMPAKT“ Termine der BPM-Seminarreihe zum VOB-Recht
Alle am Bau Beteiligten - egal ob als Auftragnehmer oder Auftraggeber, ob bei der Planung, der Ausführung, der Abrechnung, der Abnahme oder der Prüfung von Mängelansprüchen - müssen sich in allen Bereichen der VOB auskennen und neben technischem und baubetrieblichem auch rechtliches Wissen parat haben. Eine umfassende rechtliche Rückenstärkung bietet die BPM-Seminarreihe VOB KOMPAKT. Hier vermitteln die Referenten rechtsicheres Wissen zu allen Bereichen der aktuellen VOB 2016.

Die Referenten erläutern Zusammenhänge, Möglichkeiten und Handlungsspielräume der VOB anhand vieler praxiserprobter Beispiele. Themen sind u. a. die rechtsichere Anwendung der VOB/A sowie die Regelungen für rechtssichere Bauverträge und Durchführung von Bauvorhaben nach VOB/B und BGB. Außerdem werden Fragen zu Nachtragsmanagement, Bauzeit und Schlussrechnungsprüfung nach VOB/B und zum sicheren Umgang mit Abnahme und Gewährleistung nach VOB/B und BGB beantwortet. Auch die einzelnen Regelungen und die Bedeutung der VOB/C für den Bauablauf sind Thema des Seminars. Seminarinhalte der einzelnen Seminare:

Seminar 1: VOB/A - Die rechtssichere Vergabe von Bauaufträgen: Von der ersten Bedarfsfeststellung bis zur Zuschlagserteilung

Seminar 2: VOB/B - Bauverträge und Durchführung von Bauvorhaben nach VOB/B und BGB: Bauvertragsgestaltung, vertragsrechtliche Lösungen und Besonderheiten

Seminar 3: VOB/B - Nachtragsmanagement, Bauzeit, Schlussrechnungsprüfung: Nachträge und Bauzeitverzögerungen erkennen, bewerten und rechtssicher handhaben

Seminar 4: VOB/B und BGB - Abnahme, Mängelansprüche und Zahlung: Umgang mit Mängeln, Haftung, Abnahme, Gewährleistung, Rechnungsprüfung

Seminar 5: VOB/C - Leistungsbeschreibung und Abrechnung: Regelungen und die Bedeutung der VOB/C für den Bauablauf

Seminargebühr:

Hinweis: Buchen Teilnehmer alle 5 Seminare der Seminarreihe VOB KOMPAKT komplett, erhalten sie die Seminarreihe zu einem Sonderpreis und sparen damit 20% der Seminargebühr.
Der Seminarpreis beträgt dann 1.276,- € statt 1.595,- € (zzgl. MwSt.)

Jedes Seminar kann auch einzeln gebucht werden. Die Seminargebühr beträgt dann pro Seminar: 319,- € pro Seminar (zzgl. MwSt.)


Veranstalter:
BPM BauProjektManagement GbR



Telefax: 08 21/45 51 67-259
E-Mail: info@bpm-seminare.de
Webseite: http://www.bpm-seminare.de
Informationen
Dauer: 1 Tag(e)
Kosten: 1.595,00 €
Kompetenz(en):  Heizung

zur Anmeldung
Termine
PLZOrtStrasseVonBis
 Stuttgart  26.06.2017
09:15 Uhr
30.06.2017
17:00 Uhr
Zurück zur Übersicht


Aktuelle Forenbeiträge
fdl1409 schrieb: Ohne Speicher nützt PV der WP etwa so viel wie die momentane Hitzewelle den Heizbedarf im kommenden Winter senkt, nämlich gar nicht. Das gilt doch in noch viel größerem Ausmaß für Solarthermie. Ich...
derdahm schrieb: Hallo erst mal, du kannst eine Tiefbrunnenpumpe aus Edelstahl verwenden. Die wird einfach mit eine Kette von oben gesichert und hängt an der Druckleitung (Schlauch oder Rohr). Diese Pumpen haben...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik