Details zum Seminar: Einbau, Funktion und Wartung von Rückstauverschlüssen

Einbau, Funktion und Wartung von Rückstauverschlüssen
Dieses speziell für technisches Personal entwickelte Seminar vermittelt praxisbezogenes Wissen rund um den Einbau von Rückstauverschlüssen in Entwässerungsanlagen. Nach der Schulung wissen Sie, wie zeitgemäße Einbaulösungen von Entwässerungsanlagen auf Basis der aktuellen Normen in Objekten auszusehen haben. Dazu zeigt das Seminar nicht nur, wie Sie die häufigsten Fehler beim Einbau vermeiden können, sondern macht Sie mit den zentralen Vorraussetzungen für die Planung einer sicheren Hausentwässerung vertraut. Der umfangreiche Praxisteil vermittelt Ihnen Kenntnisse zur Wartung, Inbetriebnahme und Einweisung der Nutzer.

Veranstalter:
KESSEL AG
Bahnhofstr. 31
D-85101 Lenting

Telefon: +49 (84 56) 27-0
Telefax: 08456/27-102
E-Mail: info@kessel.de
Webseite: http://www.kessel.de
Informationen
Dauer: 1 Tag(e)
Kosten: 95,00 €
Kompetenz(en):  Heizung

zur Anmeldung
Termine
PLZOrtStrasseVonBis
 Lenting  24.04.2018
24.04.2018
 Mainz  24.04.2018
24.04.2018
 Taucha  24.04.2018
24.04.2018
 Dortmund  15.05.2018
15.05.2018
 Stuttgart  15.05.2018
15.05.2018
 Hamburg  29.05.2018
29.05.2018
 Taucha  29.05.2018
29.05.2018
 Mainz  29.05.2018
29.05.2018
 Lenting  05.06.2018
05.06.2018
 Dortmund  19.06.2018
19.06.2018
 Stuttgart  19.06.2018
19.06.2018
 Taucha  10.07.2018
10.07.2018
 Lenting  17.07.2018
17.07.2018
 Mainz  28.08.2018
28.08.2018
 Dortmund  18.09.2018
18.09.2018
 Stuttgart  18.09.2018
18.09.2018
 Hamburg  25.09.2018
25.09.2018
 Taucha  25.09.2018
25.09.2018
 Mainz  25.09.2018
25.09.2018
 Lenting  25.09.2018
25.09.2018
 Stuttgart  23.10.2018
23.10.2018
 Taucha  06.11.2018
06.11.2018
 Lenting  13.11.2018
13.11.2018
 Mainz  13.11.2018
13.11.2018
 Hamburg  13.11.2018
13.11.2018
 Dortmund  20.11.2018
20.11.2018
 Stuttgart  27.11.2018
27.11.2018
 Taucha  04.12.2018
04.12.2018
Zurück zur Übersicht
Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: Soweit würde ich nicht gehen, Fritzli. Immerhin zeigen die Sonnenhäuser und Dein Landsmann Jenni, das man mit thermischen Solaranlagen auch sehr viel erreichen kann. Bis hin zu autark, ausser vielleicht...
kathrin schrieb: @Gexle Eine Wasserhärte von 7-9 °dH ist weich bis mittel, spricht: kein wirkliches Problem. Bei Plattenwärmetauschern liegt die kritische Grenze bei ca. 14-20 °dH je nach Hersteller, und davon bist...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik