Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Whirlpool heizen mit Solar& Wärmetauscher machbar??
Verfasser:
Granitteufel
Zeit: 22.08.2013 18:28:40
0
1955751
Nicht billig aber gut, braucht man keinen WT!

http://www.zem-solar.de

Bei dem mal im Shop suchen nach Schwimmbadkollektor.


Musst mal suchen im Netz, es gibt welche schon ab 400k!

Verfasser:
Roland1973
Zeit: 17.08.2013 12:44:46
0
1954077
Liebe Forum Mitglieder,

ich habe eine Frage zur alternativen Beheizung meines HotSpring Whirlpools "Relay" mit 1.363 Litern und einer 1,0kW Heizung. Für den Pool ist Werkseitig nur eine Beheizung mit Strom vorgesehen. Nun hätte ich gerne eine simple Lösung, wie ich den Pool mittels Solarplatte und Wärmetauscher in den Frühlings/& Sommermonaten heizen kann. Sorry, wenn ich mich jetzt vielleicht "unfachmännisch ausdrücke", aber ich bin was das betrifft keine Leuchte :-) Also, ich stelle mir eine einfache Vorrichtung vor wo ich bei Sonnenschein beispielsweise die Solarplatten neben den Pool in die Sonne lege, Schlauch mit Wärmetauscher über den Beckenrand hänge und so den Pool teilweise mit Sonne unterstützend aufwärme. Ich will am Pool nichts bohren müssen, nichts kompliziertes. Einfach PLatte, Schläuche, WT die ich bei Bedarf zum Pool schleppe (oder im Sommer auf Dauer daneben liegen lasse), über den Rand ins Whirlpoolwasser hänge und die Pumpe an den Strom angeschlossen. Gibt es so ein einfaches System???

Sonnige Grüße aus Nürnberg
Roland

Aktuelle Forenbeiträge
Andy G schrieb: Wenn ich mir die aktuellen worst case Werte von 600g/kWh bei der Stromerzeugung anschaue und dann nur einen JAZ von 3 ansetze...
BuBu01 schrieb: Die Heizkörper mit dem geringen Volumenstrom haben mir keine Ruhe gelassen und ich habe einen abmontiert und mal genauestens...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik