Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Dämmung für Hausdurchgang und Heizungsraum
Verfasser:
Chaotixx
Zeit: 08.01.2019 12:58:07
0
2731875
Das die Wände nicht Atmen können ist klar. Aber gerade Fachwerk bzw. Lehmputzt reguliert ja die Feuchtigkeit..

Ach egal- ihr/du hast mehr Ahnung als ich. Das wird schon passen. Laienhafte Vorstellungen.. :-D

Danke für den Link!

Aktuelle Forenbeiträge
micha_el schrieb: Den Test hast du aber schon ohne den Resol gemacht, Pumpe direkt an 230V? Brummt sie in Stellung 1? Hast schon test-weise den Motorkondensator einer anderen Pumpe mal eingebaut? Das wäre mein...
vi16303 schrieb: Meine Entscheidung ist gefällt. Der Boiler bleibt vorerst drin. Beide Pateien können via Browser für den Badewannenbetrieb bedarfsgerecht die Einmalladungsfunktion benutzen. Die Ladetemperaturen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik