Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Intensishome-Wifi-Modul in Kombination mit der Panasonic WH-MDC05F3E5 (Geisha)
Verfasser:
der_lolo
Zeit: 01.01.2019 12:36:23
0
2728086
Mir fällt jetzt nur noch ein das die Signalstärke vielleicht nicht reicht.. Wie weit ist die Intensis vom router entfernt?

Alternativen gibt es "noch" nicht viele. Ebenfalls von Intensis gibt es ein Modbus Gateway - hier brauchst Du aber "Hausintern" noch weitere Hardware um Modbus zu verarbeiten.

Gerade wird an einer "seriellen" Schnittstelle gearbeitet, ist aber zur Zeit noch sehr Experimentell - hier muss noch einiges reverse engineerd werden bevor man davon reden kann das die Geisha hiermit bedienbar wird. Infos dazu findest Du im "Haupt Geisha Faden" oder im FHEM Forum.

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 01.01.2019 13:07:46
0
2728102
Zitat von der_lolo Beitrag anzeigen
Mir fällt jetzt nur noch ein das die Signalstärke vielleicht nicht reicht.. Wie weit ist die Intensis vom router entfernt?
Die Qualität wird eigentlich nach dem Scan angezeigt ... damit sollte er erkennen ob die Entfernung zwischen Router und IH passt. 🤔

Interessanterweise sind unsere beiden Wlansender (1x FritzBox7412 und 1x Lacie NAS) ziemlich identisch weit von der IH entfernt ... aber das Signal vom Lacie Wireless LAN ist von der IH wesentlich "präsenter" angezeigt worden.

Verfasser:
Nagelimkopf
Zeit: 01.01.2019 16:41:19
0
2728255
Das Signal kommt sehr gut bei der IntesisHome an. Meine IntesisHome hat einen extra Antennenanschluss mit ca 2m Antenne.
Der Empfang ist nicht das Problem.

Verfasser:
PVmitWP
Zeit: 20.01.2019 15:49:33
0
2737932
Hey Leute,

seit heute erkennt intesishome meinen Warmwasserspeicher nicht mehr. Es wird keine Temperatur mehr angezeigt (nur noch „ - - -„ und ich kann auch nicht mehr in den Tank-Modus schalten zum WW-Aufbereiten, weil es keine Auswahl mehr gibt. Wird nur noch Heizen angezeigt...

An der Fernbedienung der Pana ist alles ok. Dort wird die WW-Temperatur angezeigt und ich kann durch Moduswechsel das WW aufwärmen.

Sieht für mich wie ein Fehler bei Intesis aus. Ist das bei anderen auch so?

Hab keine Einstellungen verändert. In der Web-Version zeigt es das Gleiche wie in der App auch an. In den Einstellungen ist „Climate + Tank + Power Consumption“ ausgewählt. Es sollte somit eigentlich funktionieren...


Hat jemand eine Idee?


merci & Gruß,
P.

Verfasser:
PVmitWP
Zeit: 21.01.2019 17:42:01
0
2738661
Problem gelöst: Pana kurz stromlos gemacht...dann funktionierte wieder alles.

da hatte sich Intesishome wohl aufgehangen...

Verfasser:
Kleinernubi
Zeit: 18.02.2019 21:06:22
0
2753429
Hallo,

Ich habe nach langem Überlegen mir doch endlich die Intensis bestellt.
heizung24shop.de/aid-1068479-IntesisHome-fuer-AQUAREA-Steuerung-p-Internet-inkl-Kabel-Raumtemp-fuehler-PA-AW-WIFI-1TE.html

Leider habe ich heute ein Mail bekommen das sie nicht mehr zu bekommen wäre,weiß jetzt nicht ob nur in diesem Shop.
Ich habe dort angerufen da sie mir dieses verkaufen wollten Art.Nr.: CZ-TAW1

Die ist ja eigentlich für die H Serie denke ich mal.
Angeblich könnte man laut einem Panasonic mitarbeiter dies auch verbinden.
Der Shop telefoniert morgen nochmal mit einem Techniker von Panasonic.
Mal abwarten

Verfasser:
Kleinernubi
Zeit: 22.02.2019 15:53:07
0
2755217
Hallo,
Nix mehr zu bekommen ,haben auch in den Niederlanden nachgefragt.
Na ja muss ich halt ohne auskommen.

Verfasser:
WilliHH
Zeit: 22.02.2019 21:28:49
0
2755335
Die haben erst vor einem Jahr geschafft die App ordentlich zum Laufen zu bekommen. Wie lange Panasonic den Support noch aufrecht erhalten wird ist eine Frage der Zeit. Im Zeitalter der Digitalisierung vermutlich nicht sehr lange und dann wird die Pana per Kabel gesteuert.....juhu

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 23.02.2019 05:45:11
0
2755385
Zitat von Kleinernubi Beitrag anzeigen
Hallo,
Nix mehr zu bekommen ,haben auch in den Niederlanden nachgefragt.
Na ja muss ich halt ohne auskommen.
Probier es mal hier: https://www.klimahero.de/panasonic-pa-ac-wifi-1-steuerung.html

Verfasser:
Kleinernubi
Zeit: 23.02.2019 17:42:52
0
2755538
Hallo lowenergy,

Das ist doch wieder die AC Version.
Gruß Andreas

Aktuelle Forenbeiträge
Sanchez1970 schrieb: Hallo zusammen, habe eine Verständnissfrage zum Verlegeabstand. zum einen wird ja immer verlangt, dass man eine Heizlastberechnung macht. Wenn man nun die FBH mit dem Noppensystem wählt,...
lowenergy schrieb: @pieter.boers. Pellets haben einen Heizwert von circa 4,8 kWh pro Kilogramm. Daraus abgeleitet sind 5300 kg x 4,8 kWh/kg = 25.440 kWh thermische Energie Für die Pelletheizung einen Wirkungsgrad...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Die ganze Heizung aus einer Hand
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik