Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Zehnder Q350 TR - EXT_PRESSURE_SUP ERROR
Verfasser:
ReneM
Zeit: 06.02.2019 09:52:19
0
2746875
Hallo,

seit heute morgen habe ich bedingt durch merkwürdige Lüftungsgeräusche an den Auslässen mal im Dachboden die ca. 12 Wochen alte Lüftungsanlage Zehnder Q350 mit Enthalpie-Tauscher inspiziert.
Im Display erscheint der Fehler EXT_PRESSURE_SUP ERROR. Das Handbuch sagt nichts weiter außer das eben ein "zu hoher Widerstand im Air Supply" vorhanden ist.

Die beiden Filter (G4) sind sauber und keine weitere Verschmutzung lässt sich feststellen. Die Anlage hat nun selbstständig auf eine minimal-Lüftung geschaltet und arbeitet mit ca. 50qbm/h weiter.

Hat jemand einen Tipp an was das liegen kann? Zu kalt, Außenluft wird direkt angesaugt, kein EWT oder Vorheizregister. (Diese Nacht hatten wir -8°C Außentemp)? Kann etwas "zugefroren" sein und die Anlage deshalb auf diesen Fehler gehen. Was kann ich selbst prüfen, bevor ich den HB dazu anrufe?

Verfasser:
Thorfinn Hansen
Zeit: 06.02.2019 10:01:12
0
2746879
"Supply Air" ist Zuluft - Die Luft die von der Anlage zum Raum bewegt wird.

nach Filtercheck kommt Inspektion aller Zuluftkanäle und Ventileinstellungen.
Hast du ein Differenzdruckmanometer (egal ob gekauft oder gebastelt)?

Verfasser:
ReneM
Zeit: 06.02.2019 10:17:09
0
2746887
Musste den Begriff erstmal im Netz suchen "Differenzdrtuckmanometer". Habe ich also leider nicht.

Bist du dir sicher (vielleicht liegt es auch an meiner Umschreibung oben) das es sich um die Zuluft handelt?

Laut Handbuch:

EXT_PRESSURE_SUP ERROR – 1054 – The system resistance in the outdoor-supply airflow is too high

Trotz dieses Fehlers schaltet die Anlage – deutlich hörbar – immer mal die Leistung hoch/runter. Bei 100qbm/h, im Moment, ist es in den Räumen deutlich hörbar. Sie tut sich also schwer, bei was auch immer.

Verfasser:
KleinTheta
Zeit: 06.02.2019 11:08:23
0
2746911
Mit SUP ist die Zuluft (supply) gemeint.

Ich nehme an, dass es sich um einen Neubau handelt.
Ist es möglich, dass das Zuluftrohrsystem innerhalb der ersten 12 Wochen geändert wurde? Z. B. in dieser Zeit die Ventile eingerüstet?

Die Lüftung merkt sich während der Inbetriebnameprozedur welche Luftmengen in Abhängigkeit von der Ventilatorleistung gefördert werden können. Eine Abweichung außerhalb der Toleranz kann zu diesem Fehler führen.

Im einfachsten Fall kann man die Inbetriebnahmeprozedur wiederholen und der Lüftung die Möglichkeit geben die geänderten Bedingungen zu akzeptieren.

Verfasser:
ReneM
Zeit: 06.02.2019 11:36:50
0
2746935
Hallo,

danke für die Tips.
Die Verrohrung ist nicht geändert worden. Ich habe vor 14 Tagen, aber das erste mal die Filterhauben innen an den Abluftventilen gesäubert/getauscht, sowie die zwei Filter in der Anlage geprüft auf Verschmutzung.

Was mir aber gerade außen aufgefallen ist, das Abluft-Gitter am Haus (Neubau, korrekt…) ist vereist, bzw. es hängt ziemlich viel Eis vor dem Gitter. Da es in einer Höhe des Hauses hängt wo ich nicht ohne weiteres hinkomme, kann ich das nicht kurzfristig lösen, bzw. muss erst eine lange Leite dafür besorgen. Der Untergrund ist dank der Witterungsbedingungen natürlich nicht gerade optimal im Moment dafür.

Würde, sofern das der Fehler ist, ein zusätzliches Zuheizregister hier Abhilfe schaffen oder nicht relevant bei Enthalpie-Geräten?

Verfasser:
KleinTheta
Zeit: 06.02.2019 12:56:13
0
2746967
Anschlüsse drausen sind nur Außenluft und Fortluft. Welche meinst Du?
Und nein, das Vorheizregister brauchst Du nicht, Fehlermeldung FROST ERROR hattest Du nicht.

Aktuelle Forenbeiträge
RoBIM schrieb: Das Surren kommt vom E-Auto. Ausser dem kurzen "Klack" des Schützes herrscht Stille, seitens der Ladestation. Unser ZOE macht je nach Ladestromstärke unterschiedlich laute Geräusche. Da er aber beim...
ThomasShmitt schrieb: Gibt es eine Heizlastberechnung und welche Raumtemperaturen sind dort definitiert. Ansprechpartner ist im Zweifel dein Verwaltet bzw. eben mal die eigenen Unterlagen durchforsten. Wenn da irgendwo...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik