Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Toilette fließt nicht ab, wenn Waschmaschine angeschlossen - Kellerwohnung
Verfasser:
arnc
Zeit: 20.02.2019 20:08:37
0
2754335
Wartungsnotwendig---------wenn es so gebaut wurde gibt es eine Wartungsmöglichkeit ohne das ganze Bad einzureißen...Klappe oder oder--

Verfasser:
Simone_123
Zeit: 20.02.2019 19:54:49
0
2754329
Vielen lieben Dank für die Antworten :) Achtung: jetzt kommt eine ganz laienhafte Frage: Muss die Wand dazu zu noch mal aufgemacht werden oder lässt sich das relativ einfach im Nachhinein einbauen?
Zitat von hanssanitaer Beitrag anzeigen
Ohne Belüftung gebaut.Bei Kleinsthebeanlagen wahrscheinlich nur defekten Aktivkohleventil.Bei größerem Gerät (BJ2018 lässt das vermuten) wohl eher Planungs- oder Ausführungsfehler.

Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 20.02.2019 09:41:49
1
2753997
Ohne Belüftung gebaut.

Bei Kleinsthebeanlagen wahrscheinlich nur defekten Aktivkohleventil.

Bei größerem Gerät (BJ2018 lässt das vermuten) wohl eher Planungs- oder Ausführungsfehler.

Verfasser:
OliverSo
Zeit: 20.02.2019 09:35:20
0
2753990
Das kann ja nur ein Luftproblem sein. Mal beim WC-Spülen drauf achten, ob es dabei Luft durch den Waschmaschinenanschluß zieht (bzw. was passiert, wenn man den zuhält). Wenn ja, fehlt da eine Belüftung.

Oliver

Verfasser:
arnc
Zeit: 20.02.2019 09:23:52
0
2753984
Geht sicher nur vor Ort.

WC fließt eigentlich nie richtig ab-- sondern nur bis zum Zerhäcksler/Hebeanlage. Da hilft erstmal diese Anlage kontrollieren.

Verfasser:
Simone_123
Zeit: 20.02.2019 08:39:09
0
2753965
Hallo zusammen, Vielleicht hatte jemand schon mal so einen Fall und kann uns sagen wo der Fehler liegen könnte...In unserer Kellerwohnung ist im Bad ein Waschmaschinenanschluss. Die Toilettenspülung funktioniert einwandfrei, aber sobald die Waschmaschine angeschlossen wird, läuft das Wasser nicht mehr ab. Die Wohnung ist unter Straßenniveau und das Wasser muss hochgepumpt werden. Es ist ein Neubau (Baujahr 2018). Der Installateur ist leider für längere Zeit im Urlaub und ein befreundeter Installateur hatte so einen Fall auch noch nicht. Vielleicht weiß jemand Rat. Danke!

Aktuelle Forenbeiträge
Mala1986 schrieb: Hej Gunar, danke für deine Antwort! Du machst mir Mut das DOM bald wieder auftaucht! Ich habe echt keine Ahnung was Sache ist und was der Techniker da bei mir jetzt umgestellt hat, aber sicher ist...
Sockenralf schrieb: Hallo, das passiert, weil die Therme gar nicht weiß, wie warm es in den Räumen wirklich ist, sie DENKT sich das nur Hast du dich schonmal mit deiner Anlage und deiner Regelung beschäftigt Wie...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik