Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Wer hat sein Haus mit Holzfaserdämmung gedämmt?
Verfasser:
AndyWaffeln
Zeit: 02.02.2019 16:21:56
0
2745129
Zitat von whisky2k2 Beitrag anzeigen
Hallo Andy,

ich habe auch eine DHH aus 1937 :)
Aus Kostengründen habe ich mich gegen eine Dämmung entschieden.

Mich würden Deine Erfahrungen mit einer Dämmung ohne Styropor interessieren. Was hat sich verbessert und was hat es gekostet?

VG
Christian



Hi, ich habe keine Dämmung.

Verfasser:
allog
Zeit: 15.03.2019 18:08:04
0
2764253
Habe mein Dach vor 5 Jahren zusätzlich zur Zwischensparrendämmung mit 10cm Holzfaserplatten auf den Sparren eindecken lassen.
Marder haben das Dach in nur 5 Jahren komplett zerstört. Vorzugsweise an den Kanten, aber auch auf der Fläche haben sie die Platten zergenagt. Alles muss erneuert werden!
Für mich kommen nie wieder Holzfaserplatten im Außenbereich infrage, solange das
Material nicht gegen Marderbiss geschützt ist!
LG!
Golla

Aktuelle Forenbeiträge
Mike077 schrieb: Hallo zusammen, vielen Dank für die Antworten. @lowenergy Wie ist die hausinterne Heizkreishydraulik konstruiert? Ist alles über zwei Verteiler (OG und EG) angeschlossen. Heizkreise sind in etwa...
Dreher schrieb: Das ist meiner Meinung nach das Problem. Wasser dehnt sich halt beim Erhitzen aus .... Das 2te Problem wäre die fehlende oder nicht funktionierende Sicherheitsgruppe mit Überdruckablaufventil. Standardmäßig...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik