Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Warmwasserdruck schwächer als kalt, Warmwasser pulsiert
Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 11:14:01
0
2764081
Hallo zusammen,

der Warmwasserdruck ist bei uns deutlich schwächer als der Kaltwasserdruck.
Dies führt dazu, dass im OG eine Thermostatarmatur nicht funktioniert.
Das Warmwasser pulsiert ebenfalls an allen Wasserhähnen, wenn nur Warmwasser läuft. Temperatur 55 grad. Warmwasseraufbereitung über Luftwärmepumpe. 200 Liter Speicher. Kaltwasserdruck stabil bei ca. 4 bar. Kaltwasser pulsiert nicht.
Zirkulationspumpe angeschlossen und an. Warmwasser direkt verfügbar, also scheinbar funktioniert die Zirku.

Irgendeine Idee woran es liegen könnte?
Es ist ein Neubau

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 15.03.2019 11:17:17
0
2764083
Hi

Warst Du das mit dem vertauschten Anschluß am Thermostat?

Ich kann nur wiederholen, was ich im anderen Strang geschrieben hab. Lass das vom Gutachter durchchecken und dokumentier alles.

Als kurzer Test mal die Zirkupumpe ausschalten und den Absperrhahn ver Zirku absperren. Wenn dann alles ok ist hast Du irgendwo nen Kurzschluss der Wasserleitungen.

Gruss
Dom

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 11:25:17
0
2764084
An der Zirku ist kein separater Absperrhahn.
Gibt es eine andere Option um dies zu prüfen?
Wie findet man so einen "Kurzschluss" muss alles wieder aufgestemmt werden?
Kann auch ein klemmendes, defektes Rückschlagsventil dies verursachen?

Danke nochmals.

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 15.03.2019 11:33:35
0
2764087
Das ist schlecht.

Normalerweise hat jede KompaktZirku eigentlich ein eingebautes Wartungsventil, also nochmal genau gucken.

Wenns wirklich so sin sollte, dass irgendwo ein Kurzschluss ist, dann wird das nur mit Gewalt und Spucke zu beheben sein.

Nochmal zwei kleine Tests.

Zirkupumpe aus. Wasserhahn, der normalerweise pulsiert öffnen. Speicherabgang Warmwasser anfassen. Pulsiert das da auch?

Zirkulationspumpe an, Hahn zu. Speichereingang Zirkulation anfassen. Heiss oder kühl?

Ein paar Fotos würden helfen.

Gruss
Dom

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 11:47:46
0
2764093
Danke,
ich teste es sobald ich zuhause bin und
schicke paar Fotos.

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 11:53:53
0
2764100
Vorab kann ich sagen,
dass es ebenfalls an der Kaltwasserzufuhr zur Heizun an der Anschlussstelle pulsiert und dass die Ausschläge auch auf dem Manometer sichtbar sind.
Dies unabhängig davon ob Pumpe an oder aus. Hatte es gestern getestet.
Mischt man Kaltwasser hinzu, so hört das Pulsieren gänzlich auf.
Gibt das irgendwelche Aufschlüsse?

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 15.03.2019 15:25:08
0
2764179
Wie... Heizung? Ich dachte wir reden übers Warmwasser? Und pulsierend im Druck oder in der Temperatur?

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 16:20:35
0
2764200
Ich meinte wenn ich Warmwasser aufdrehe, dann ist erst einige Sekunden ruhig, dann fängt es an ganz heftig zu pulsieren. Dieses Pulsieren ist ebenfalls am Manometer Hauptwasseranschluss zu sehen.
Ich habe es getestet. Zirku aus. Die Leitung aus der Zirku kühlt sich langsam ab.
Wasserhahn auf. Die Zirkuleitungen werden beide heiß, ohne dass die Pumpe läuft.
Ist das normal?
An der Pumpe knackt es, da kommt das Pulsieren scheinbar her


Zum Test:
Zirkupumpe aus: Es pulsiert nur an der Zirku, nicht am Speicherabgang

Zirku an Wassereingang warm

Pulsieren nur im Druck

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 15.03.2019 16:38:46
0
2764207
Owei owei

Das pulsieren im Druck könnte ein nicht geöffnetes Ventil oder ein defekter Druckminderer sein. Wenn Pumpe nicht läuft sollte eigentlich das RV vor der Pumpe eine Erwärmung verhindern.

Hol den Installateur, wenn der es nicht hinkriegt würd ich immernoch nen Gutachter holen.

Und nochmal der Hinweis: dokumentieren. Fotos, Videos, aufschreiben...

Gruss
Dom

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 16:39:13
0
2764208
Bilder unter WeTransfer:
BIlder

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 16:44:57
0
2764210
Wäre es ebenfalls möglich, dass das WW gar nicht über die WW-Leitung läuft, sondern ausschließlich über die Zirkuleitung (Verstopfung etc.) oder kann sowas auszuschließen sein?

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 17:10:39
0
2764225
Der Pfeil an der Zirkulationspumpe zeigt zum Rohr in den Warmwasserbehälter, müsste er nicht aus dem Wasserbehälter zum Rohr zeigen?
Pumpt die Zirku nicht gegen den Strom?

Verfasser:
Wolf S
Zeit: 15.03.2019 17:30:30
1
2764233
Kannst du die Bilder bei einem 'normalen' Hoster hochladen? Ich weiß nicht, was andere machen - aber ich akzeptiere weder irgendwelche AGBs oder Cookies (naja, vllt gerade noch) und lade auch keine ZIP-Dateien runter. Und Werbung akzeptiere ich schon gar nicht !!
Wenn die Pumpe Richtung Speicher pumpt, ist das richtig; zumindest wenn sie richtig eingebaut ist

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 18:21:17
0
2764257
https://www.directupload.net/file/d/5392/x9b8dw79_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5392/no2822mr_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5392/dpjlipqb_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5392/9ofptpl3_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5392/4pqyfxzk_jpg.htm

schau bitte ob du so dran kommst

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 18:24:33
0
2764260





Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 15.03.2019 18:26:10
0
2764261
Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 17.03.2019 09:40:46
0
2764705
Könnt ihr auf den Bildern irgend eine mögliche Ursache erkennen?

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 18.03.2019 09:08:12
0
2765060
Angenommen der Sani hat tatsächlich irgendwo die Zirkuleitung ans Kaltwasser angeschlossen.
Würde das Warmwasser dann überall an Druck verlieren und pulsieren oder ist die Ursache anderweitig zu suchen?

Man müsste das doch irgendwie merken. An jeder Zapfstelle kommt direkt warmes Wasser aus der Leitung. An der betroffenen Stelle müsste doch das Wasser kälter sein oder sehe ich das falsch?

Habe hier noch zwei Videos aufgenommen,
(an den Geräuschen ist deutlich zu erkennen, dass da irgendwas nicht stimmt):

Video 1
Video 2

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 18.03.2019 14:55:59
0
2765215
Keiner eine Idee was es sein könnte?

Verfasser:
sukram
Zeit: 18.03.2019 15:09:04
0
2765220
>der Warmwasserdruck ist bei uns deutlich schwächer als der Kaltwasserdruck.
Dies führt dazu, dass im OG eine Thermostatarmatur nicht funktioniert.
Das Warmwasser pulsiert ebenfalls an allen Wasserhähnen


Habs mir jetzt nicht angesehen, aber vor dem Speicher sollte ein federbelastetes Rückschlagventil/Rückflussverhinderer sitzen; das ist manchmal versifft oder defekt.

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 20.03.2019 13:11:06
0
2765934
Sani war da, Rückschlagsventil an der Zirku getauscht.
Druck nun stabil. Warmwasser pulsiert nicht mehr.

Die Grohe-Armatur mit der Tauschkartusche für vertauschte Wasserwege funktioniert trotzdem nicht. Das Wasser ist kalt oder max. lauwarm. Ist mittlerweile die zweite.

Grohe kann sich das auch nicht erklären. Der Techniker konnte an den Anschlüssen nichts feststellen.

Habt ihr Erfahrung mit diesen Tauschkartuschen? Kann das sein, dass 2 Stck wirklich defekt sind oder gibt es noch andere Optionen?
Grohe will eine dritte testen. Termin unklar, da Kartusche zur Zeit nicht lieferbar

Als letzte Lösung bleibt nur noch Fliesen raus und die Anschlüsse tauschen.
Halte ich aber aufgrund des Drecks und der nachträglichen Abdichtung nicht für die beste Option. Was würdet ihr empfehlen?

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 21.03.2019 09:04:49
0
2766211
Keiner Erfahrung mit den Kartuschen für vertauschte Wasserwege???

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 21.03.2019 09:07:23
0
2766212
Vielleicht ja doch nicht vertauscht?

Verfasser:
Klaus Schneidermann
Zeit: 21.03.2019 13:11:29
0
2766329
Klar vertauscht.
Die Armatur liegt offen. Man kann es fühlen.
Die normale Kartusche konnte nur kalt oder heiß.
Diese kann nur Lauwarm oder kalt. Ich verstehe es nicht

Aktuelle Forenbeiträge
RoBIM schrieb: Das Surren kommt vom E-Auto. Ausser dem kurzen "Klack" des Schützes herrscht Stille, seitens der Ladestation. Unser ZOE macht je nach Ladestromstärke unterschiedlich laute Geräusche. Da er aber beim...
ThomasShmitt schrieb: Gibt es eine Heizlastberechnung und welche Raumtemperaturen sind dort definitiert. Ansprechpartner ist im Zweifel dein Verwaltet bzw. eben mal die eigenen Unterlagen durchforsten. Wenn da irgendwo...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik