Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Kaminabdeckplatte aus Edelstahl V2A oder Alu Blech?
Verfasser:
Michael2354
Zeit: 18.04.2019 19:56:03
0
2774395
Guten Abend,unser Kamin soll auf dem Dach eingefasst und verkleidet werden. Der Kamin gehört zu einer Gas-Brennwertheizung.Wir haben 2 Angebote von Dachdeckern erhalten.Dachdecker 1: Kaminabdeckplatte aus Edelstahl V2A steht allseits 1-2 cm über und ragt 5cm nach unten.Dachdecker 2: Mag kein Edelstahl ("Da muss noch mit Silikon gearbeitet werden") Er verbaut stattdessen eine Platte aus Alu-Blech.Preislich liegen beide gleich.Was ist mehr zu empfehlen. Die Angebote unterscheiden sich quasi nur anhand der Kaminabdeckplatte. Beide Firmen erscheinen kompetent ...

Verfasser:
silence63
Zeit: 18.04.2019 20:10:27
0
2774397
Moin,

nimm V2A...und für was braucht man da Silikon?

Gruß von Thomas

Verfasser:
Michael2354
Zeit: 19.04.2019 09:45:40
0
2774464
Der Dachdecker meinte das er das Alu Blech löten kann und es somit besser ist. Beim Edelstahl kann er dagegen nur mit Silikon arbeiten.

Verfasser:
JoRy
Zeit: 19.04.2019 09:55:03
2
2774465
? ALU Blech löten ?
Man kann es schweißen. Aber nur wenige Fachleute , weil es sehr schwierig ist
Dünnblech zu schweißen. Die Wärmeleitung von ALU ist zu gut.

Da schweißt sich VA einfach besser. Sowohl elektrisch mit Spezialelektroden,
wie auch im Schutzgasverfahren.

Bei gleichem Preis ist es keine Frage. --> VA Abdeckung

Normalerweise liefert jeder Hersteller von Brennwert-Einsätzen (LAS) die
Schornstein Haube in diversen Varianten dazu.

Gruß JoRy

Verfasser:
arnc
Zeit: 19.04.2019 10:16:09
0
2774471
Metalle lassen sich auch falzen--------Möglichkeit !

Verfasser:
silence63
Zeit: 19.04.2019 10:36:49
0
2774481
Moin,

richtig, falzen oder nieten ...

Im übrigen lässt sich Edelstahl mit dem entsprechenden Flussmittel und Zinn ausgezeichnet weich löten...😉

Gruß von Thomas

Verfasser:
Stefan2601
Zeit: 19.04.2019 13:11:02
0
2774539
Auf jeden Fall V2A.
So mach ich das auch. Und Ecken von innen verlöten.

Verfasser:
arnc
Zeit: 19.04.2019 13:40:48
2
2774549
allgemeines Aluminium wird eher unansehnlich denke ich mal.

Aber bei Abdeckungen immer Tropfkante beachten, sonst zieht Wasser hin wo es nicht soll. Dient dann noch als Versteifung-----------
(\__/)----
(='.'=)---
(")_(")---

Aktuelle Forenbeiträge
RoBIM schrieb: Das Surren kommt vom E-Auto. Ausser dem kurzen "Klack" des Schützes herrscht Stille, seitens der Ladestation. Unser...
ThomasShmitt schrieb: Gibt es eine Heizlastberechnung und welche Raumtemperaturen sind dort definitiert. Ansprechpartner ist im Zweifel...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik