Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Kaltwasserhahn läuft kaum noch
Verfasser:
Rudolf Scheiber
Zeit: 20.04.2019 08:26:10
0
2774720
Kaltwasserhahn im Bad/Waschbecken läuft kaum noch.
Die Armaturen der Badewanne laufen einwandfrei. Der Zulauf zur Toilettenspülung ist ebenfalls ok. Warmwasser am Waschbecken läuft ebenfalls gut. Kaltwasser am Waschbecken tropft nur noch. Drehe ich den Hauptwasserhahn im Keller ab und öffne ihn dann wieder so baut sich am Wasserhahn im Waschbecken zwar nur ganz kurz Druck auf ist aber gleich wieder weg. Das Wasser ist nicht rostig.
Eckventil wurde ausgetauscht, Armatur entkalkt und Perlator erneuert. Der Wasserdruck ist weiterhin nicht da. Die Hauswasserleitung ist ca. 30 Jahre alt. Ein neuer Druckminderer wurde eingebaut und ebenso ein neuer Wasserfilter.
Nirgends im Haus gibt es Probleme mit dem Wasserdruck nur im Waschbecken im Bad. Aus den Leitungen ist auch nicht sichtbar das rostiges Wasser käme.
Wer kann mir einen Tipp geben ???

Verfasser:
arnc
Zeit: 20.04.2019 10:29:39
2
2774744
Eckventil vllt Flexschlauch lösen. Beispiel anderen Schlauch ran und in den Eimer ohne Loch.

Wenn da Druck gut--------sonst weiter vor/rückarbeiten


Hilft nur wenn man weiß was man tut....

Verfasser:
OldBo
Zeit: 20.04.2019 12:08:18
2
2774775
Warum wurde nach dem Tausch des Eckventils nicht der Durchfluss geprüft?

Verfasser:
kd-gast
Zeit: 20.04.2019 13:14:59
2
2774791
am Eck Ventil prüfen...
dann weiter suchen..
evtl. flexschlauch an wt armatur abgeknickt ..
Gruß kd-gast

Verfasser:
Rudolf Scheiber
Zeit: 20.04.2019 14:56:16
0
2774809
Zitat von OldBo Beitrag anzeigen
Warum wurde nach dem Tausch des Eckventils nicht der Durchfluss geprüft?


Da war der Druck noch da !

Verfasser:
arnc
Zeit: 20.04.2019 15:09:36
1
2774811
wenn genau am Eckhahn alles gut-----laufen gelassen-----

Oh dann liegt es an in der Mb..........

Aktuelle Forenbeiträge
verdammt schrieb: Hallo cirion, Hallo Rastelli, ich bin echt so froh das ihr euch Zeit nehmt und mich unterstützt mit meiner Anlage. Hier unter diesem Link habe ich alles abgelegt und wenn weiter was benötigt wird...
mtx0815 schrieb: Moin ! Die im Gerät verbaute Pumpe ist ungeregelt. Der Kabelbaum ist allerdings universal und hat daher den Anschluss für die Drehzahlregelung einer UPER20-60 alternativ einer UPM20-70. ABER die Software...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Wasserbehandlung mit Zukunft
 
Website-Statistik