Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Wie hoch sind Eure Soletemperaturen
Verfasser:
cubase
Zeit: 01.05.2019 17:54:15
1
2779105
Da meine WP wegen meiner STA die Heizsaison 18/19 quasi hinter sich hat, möchte ich noch meine Temperaturverläufe zeigen (inkl. 5 Bodensensoren).
Bis auf Weiteres sind die (Live)Werte unter http://emoncms.org/cubase einsehbar.
(Bereichszoom mit Maus-Linksklick+Ziehen, Einzelwerte An/aus)

Résumé Heizsaison 18/19 (1.Oktober - 30.April) : Verbrauch WP elek.: 2585 kWh (9391 WMZ = 3.6 AZ)

Eckdaten:
-teilsanierter Altbau, 150qm, NAT -14°C
-On/Off Sole-WP 8.2kw / 16qm STA 60°DN, SSW / "Guerilla"-PV 1.6kWp
-Minikollektor
-Anlage

Besonderheiten:
Der Kollektor liegt in einem der niederschlagsärmsten Gebiete Deutschlands mit 77ml Niederschlag im Winter 2018/2019 und 267ml Gesamtjahresniederschlag 2018 (zum Vergleich z.B. Würzburg 134/432ml)

LG cub

Position Bodensensoren:


Verfasser:
MaJen
Zeit: 01.05.2019 20:43:22
0
2779181
Bei meinem Graswurzelkollektor schwanken die Temperaturen mit der Außentemperatur. Wie zu erwarten ist. Nach einem Tag mit durchschnittlichen Außentemperaturen von knapp 10 °C Start 6 °C, TaktEnde 3,x . Jetzt bei circa 14 °C durchschnittliche AT Takt Anfang 9 °C, Taktende 6 °C.

Verfasser:
crink
Zeit: 01.05.2019 20:55:41
0
2779187
Moin,

hier nahe Hamburg mit Wendegrabenkollektor (kaltes Ende in 1 m Tiefe hin, warmes Ende in 2 m Tiefe zurück, Sandboden) und 3 x 190 m 40er Rohr sind es beim WW-Bereiten inzwischen +10/+6 Grad Soletemp. am Ende des Taktes. Geheizt wird nicht mehr seit ein paar Tagen vor Ostern.

Viele Grüße
crink

Verfasser:
MaJen
Zeit: 01.06.2019 21:06:50
0
2791015
Moin, mit dem Graswurzel-Kollektorkreis hab ich jetzt 14,3 Sole-Ein nach 10 min Kompressorlaufzeit, AZ Warmwasserbereitung 4,9 die letzten Tage.

Ich möchte als Betreiber des kürzesten RGK 1x ganz vorn sein mit der Soletemp. Ihr?

Verfasser:
crink
Zeit: 01.06.2019 21:13:24
0
2791019
Hi MaJen,

den Kollektor hier hast Du geschlagen, der ist bei 12,2/7,4 beim WW.

Viele Grüße
crink

Verfasser:
MaJen
Zeit: 01.06.2019 21:18:37
0
2791021
Yess ;-)

Verfasser:
crink
Zeit: 01.06.2019 21:23:42
0
2791024
Ab jetzt wird passiv gekühlt, dass bloß auf ;-)

Viele Grüße
crink

Verfasser:
Goose81
Zeit: 01.06.2019 22:00:21
0
2791035
Ich hab 11,3/7,6 und ne AZ bei WW 4,6
800m Flächenkollektor und ca 12qm Energiezaun. Der Flächenkollektor ist in trockenem Sand und sehr tief, regeneriert sehr schlecht. Jetzt mit Zaun verhältnismäßig natürlich besser

Verfasser:
Donnerknall
Zeit: 01.06.2019 22:39:53
0
2791047
So, hier mal ein Zwischenstand von mir.
36 Laufmeter Tiefenkollektor von Nicijan mit 7,8kW Dimplex Wärmepumpe.
Der Mai war jetzt ja lange relativ kalt, so dass die Heizung immer etwas mitgelaufen ist. So komme ich in dieser Saison auf eine erzeugte Heizenergiemenge von ca 13000 kWh.

Gerade hatte ich einen Heiztakt, Sole Ein am Anfang ca 2° und am Ende ca 1°.

Verfasser:
MaJen
Zeit: 01.06.2019 22:42:50
0
2791049
Zitat von crink Beitrag anzeigen
Ab jetzt wird passiv gekühlt, dass bloß auf ;-)

Viele Grüße
crink


Tiefe Ebene alone wirft unbelastet 8 Grad C. aus...

Leider hat unsere WP aber keine Kühlfunktion .

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 02.06.2019 08:20:44
0
2791070

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 02.06.2019 08:34:29
1
2791072
Zitat von crink Beitrag anzeigen
Ab jetzt wird passiv gekühlt, dass bloß auf ;-)

Ich freue mich schon richtig aufs Kühlen, letztes Jahr nur noch 2 Wochen gekühlt, weil so spät nachgerüstet. Hoffentlich wird es richtig schön heiß dieses Jahr :-)
Heute solls hier in Niedersachsen an der Elbe 30° werden.

Verfasser:
fdl1409
Zeit: 02.06.2019 14:37:37
1
2791179
Soleeingang 10,3°.

Bin damit zufrieden nach dem kalten Mai.
Wir hatten hier 31 Heiztage. Es gab tatsächlich in den ersten 5 Monaten des Jahres keinen Tag mit einem Mittel über 15°. Gestern war der erste Nicht-Heiztag. Der Mai hatte eine Durchschnittstemperatur von 9,35° und 330,3 Heizgradtage 20/15.

Grüße
Frank

Verfasser:
SMiak
Zeit: 02.06.2019 15:36:06
2
2791190
Zitat von Donnerknall Beitrag anzeigen
So, hier mal ein Zwischenstand von mir.
36 Laufmeter Tiefenkollektor von Nicijan mit 7,8kW Dimplex Wärmepumpe.
Der Mai war jetzt ja lange relativ kalt, so dass die Heizung immer etwas mitgelaufen ist. So komme ich in dieser Saison auf eine erzeugte Heizenergiemenge von ca 13000[...]


wie war denn deine MAZ im Mai?

Ich bin gerade bei 10 Grad Sole-Ein ;-)

Verfasser:
Poeggsken
Zeit: 02.06.2019 16:01:20
0
2791201
Bei mir aktuell so:

Soleeingang: 12,5
Soleausgang: 7,8

Ich habe eine Nibe F1255PC, Inebetriebnahme Anfang April, also musste die noch gar nicht "richtig" heizen.
Ich mache mir ein wenig Sorgen das ich im Sommer gar nicht kühlen kann wenn das mit den Temperaturen so weiter geht.

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 02.06.2019 17:15:21
0
2791213
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
Ich mache mir ein wenig Sorgen das ich im Sommer gar nicht kühlen kann wenn das mit den Temperaturen so weiter geht.
[...]

wie tief liegt er denn und welcher Boden? Irgendwo wird die Temperatur stehen bleiben, bei mir war es letztes Jahr glaube ca 17° in dem Rekordsommer und die 2 Wochen Kühlung haben da auch nicht viel dran geändert.
Kälter darf man eh nicht in die Flächenheizung gehen.

Verfasser:
Poeggsken
Zeit: 02.06.2019 17:26:43
0
2791216
Zitat von Kevin89 Beitrag anzeigen
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
[...]

wie tief liegt er denn und welcher Boden? Irgendwo wird die Temperatur stehen bleiben, bei mir war es letztes Jahr glaube ca 17° in dem Rekordsommer und die 2 Wochen Kühlung haben da auch nicht viel dran geändert.
Kälter darf man eh nicht in die Flächenheizung gehen.


RGK mit 3 Kreisen in 1,5m tiefe in trockenem Sand.

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 02.06.2019 18:29:02
0
2791225
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
Zitat von Kevin89 Beitrag anzeigen
[...]


RGK mit 3 Kreisen in 1,5m tiefe in trockenem Sand.

Oh, da könnte ich mir vorstellen, das deiner wohl wärmer wird. Meiner liegt etwas tiefer in schwerem Lehmboden.

Verfasser:
Dweezy
Zeit: 09.06.2019 09:30:04
0
2793365




Aktuell 10° Sole-EIN aus ca. 4,5m Tiefe.



Und als Nachtrag, zu meiner "launischen Erklärung" ;) zwecks Volumenstrom-Messung....Nun gabs mal einen richtigen + M-BUS Anbindung, wird dann mal "launisch" ;) in ca. 1 Monat verbaut.


Verfasser:
nicijan
Zeit: 26.07.2019 15:15:20
0
2806789
Jetzt würde mich mal interessieren wie hoch eure Soletemperaturen sind beim Kühlen.
Bei mir sind nach 10 Tagen Dauerbetrieb 19°C/21,8 im Eintritt erreicht.
Die Fubo hat 21,3 im Rücklauf und 18,3 im Vorlauf.

Verfasser:
Poeggsken
Zeit: 26.07.2019 15:21:45
0
2806790
Quelle: 16.9 ein, 17.6 aus.
Fußbodenkühlung läuft mit 18.4 ein und 19.4 aus.

Und es gibt überhaupt keine kalten Füße😉
Da geht es also noch. Aktuell 24.8 Grad im Erdgeschoss.

Gruß Philipp

Verfasser:
SMiak
Zeit: 26.07.2019 15:24:23
0
2806792
Die Soletemperatursensonren der Nibe werden, wenn beim Kühlen der Mischer voll auf ist, nicht (genügend) umströmt. Daher ist deine Sole-Ein auch höher als was in deine Fußbodenheizung geht.

durch die Hitze und Kühlen war ich gestern bei WW bei min. 17 Grad lt. Nibe Uplink

Verfasser:
FranksBude
Zeit: 26.07.2019 16:01:45
0
2806800
Passive Kühlung, alle Angaben in °C:
Fbh/DH/BKA im Haus 18,8->21,1
Sole im RGK 19,4->17,1 (Tiefste bei WW heute 16,8/12,2)

EG 23,0
OG 23,7
DG 26,0 (gedrosselt)

AT 38,6

Stromverbrauch: 90W

Verfasser:
crink
Zeit: 26.07.2019 16:34:58
0
2806808
Moin,

hier (Großraum HH) ist Sole-ein bei 18,5 Grad angekommen, allerdings hat die passive Kühlung diese Saison auch schon 520 kWh aus dem Haus in den Garten geschaufelt. Bei knapp 60 W Stromverbrauch und mehr als 1 kW Kühlleistung eine Kühlungs-AZ von ca. 20 ;-)

Viele Grüße
crink

Verfasser:
nicijan
Zeit: 26.07.2019 17:46:05
0
2806823
Zitat von crink Beitrag anzeigen
....und mehr als 1 kW Kühlleistung eine Kühlungs-AZ von ca. 20 ;-)


1Kw hört sich wenig an, das wird wohl mehr sein, bei mir errechnen sich bei 3K und 11L Volumenstromsensor 2,3 KW.

Aktuelle Forenbeiträge
micha_el schrieb: Kann man die BW-Bereitung zu einem Zeitpunk starten wenn das Geräusch nicht stört? ich vermute die Funktion ist dazu da, kein heisses Wasser zu den Heizkörpern/FBH zu lassen. Mit max Pumpendrehzahl...
lukashen schrieb: Hi, Deine Einrohrheizung könnte mit Saugdüsen realisiert sein (ist im verlinkten Artikel sehr gut beschrieben). Das Prinzip sollte man so lassen. Damit ein neuer Heizkörper funktioniert, muss ein passendes...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik