Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Zwischensparrendämmung ohne Fenster
Verfasser:
odb9
Zeit: 25.05.2019 22:16:10
0
2789071
Hallo zusammen,
da die Fenster für unseren Neubau erst in 4-5 Wochen kommen, wollte ich (falls nichts dagegen spricht) mit der Zwischensparrendämmung anfangen. Als Dampfbremse kommt Proclima Intello zum Einsatz.
Unterspannbahn ist drauf und die Ziegel kommen ab Montag, so dass alles trocken ist.

Also ja oder warten bis die Fenster drin sind?

Verfasser:
loli
Zeit: 26.05.2019 01:54:45
0
2789112
Hi,

ich würde nicht warten, wenn ich sonst nichts zu tun hätte.
Wer baut die Fenster ein? Evtl. mit ihm abstimmen.

Gruß

Verfasser:
odb9
Zeit: 27.05.2019 08:48:39
0
2789484
Die Fenster baut mein Schwiegervater ein.

Sonst niemand eine Meinung?

Verfasser:
winni 2
Zeit: 27.05.2019 11:44:10
0
2789553
Ich wüßte nicht, was dagegen sprechen würde, wenn das Holz
trocken ist.

Wichtig ist eine saubere Verlegung der Dampfbremse vor den
Putz- und Estricharbeiten, damit keine Feuchtigkeit in die
Dämmung ziehen kann.

Grüsse

winni

Verfasser:
odb9
Zeit: 27.05.2019 12:31:33
0
2789586
OK, hab ich mir auch schon so gedacht. Es ist ja alles offen und durchlüftet.
Dampfbremse ist klar. Hat mein Schwiegervater leidvolle Erfahrungen machen müssen.
Dämmung gemacht und keine Folie = Resultat - einmal NEU -

Holz ist trocken. Ist beim Abbinden 1x naß geworden, was schon 1,5 Wochen her ist.

Aktuelle Forenbeiträge
de Schmied schrieb: Wie waren bei dir die Temperaturen in der Übergangszeit? Mir sind die 20° in der Heizkurve etwas zu niedrig, evtl kann...
Timoto schrieb: Hallo zusammen, danke nochmal für die rege Teilnahme. Der Sachverständige hat mir eine Mängelliste an die Hand gegeben...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Environmental & Energy Solutions
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik