Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
FussbodenHeizung im Sommer
Verfasser:
Manuel Sept
Zeit: 20.06.2019 15:32:38
0
2796448
Hallo,

ich habe heute mal in meinem Technikraum nach dem rechten geschaut. was mir da auffiel die Steuereinheit der Fußbodenheizung zeigte immernoch leuchtend Power an und die Temperaturen waren immernoch im die 40° c Im Sicherungskasten ist noch die Regelung .

Ist es normal dass die Fbh immer zirkuliert? Da im Sommer ohnehin immer die Räume von Natur aus wärmer werden sprechen die Raumthermostate ohnehin nicht an. Aber eine Pumpe läuft ja dann trotzdem immer und braucht Strom.

Sollte es von Nöten sein kann ich zu den eingebauten Teilen näher eingehen. Die Regelung von Siemens da meinte der Installateur damals wenn die Aussentemperatur 3Tage unter bzw über 18°C liegt geht die Fbh an oder aus. Diese einstellung konnt ich bisher so noch nicht finden.

Verfasser:
Peter_Kle
Zeit: 20.06.2019 15:59:22
3
2796453
Deine Raumthermostate sind wie Handbremse

Deine Heizung wie ein Auto.....

Millionen Heizungsbesitzer ziehen also die Handbremse auf dem Parkplatz an und lassen den Motor laufen....

Das Auto steht doch....also wird es wohl auch nichts verbrauchen


Ob du daran was ändern willst bleibt dir überlassen..

Verfasser:
Manuel Sept
Zeit: 20.06.2019 16:14:24
0
2796455
Die Frage ist ja tuts dem System gut wenn es steht sollte das Wasser bicht immer wieder in Bewegung sein da hat wohl jeder seine eigene Ansicht ich jedenfalls hab jetzt komplett ausgeschalten ubd das Powerlicht ist erloschen aber hätte mir gewünscht dass die Regelubg das selbst macht

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 20.06.2019 16:21:44
1
2796457
Guck mal ob du den Parameter "Aussentemperaturabschaltung" findest. Den kannst Du bestimmt reduzieren.

Aber trotzdem empfehle ich immer, eine Heizung im Sommer manuell abzuschalten. Die Regelung kann zwar grösstenteils automatisiert laufen, die "ich heize jetzt nicht mehr" Entscheidung kann sie dir aber nicht abnehmen.
Gruss
Dom

Verfasser:
OldBo
Zeit: 20.06.2019 16:36:44
2
2796461
Zitat von Manuel Sept Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe heute mal in meinem Technikraum nach dem rechten geschaut. was mir da auffiel die Steuereinheit der Fußbodenheizung zeigte immernoch leuchtend Power an und die Temperaturen waren immernoch im die 40° c Im Sicherungskasten ist noch die Regelung .

Ist es[...]

Wenn mit 40 °C die Vorlauftemperatur gemeint ist, dann ist die Heizkurve viel zu hoch eingestellt. Eigentlich müsste die FBH schon im "Kühlbetrieb" arbeiten.

Verfasser:
Manuel Sept
Zeit: 20.06.2019 17:39:28
0
2796470
Hallo, habe nun zumindest mal herausgefunden dass es sich bei der Regeleinheit um den Siemens rmh760b-1 handelt. Die bedienungsanleitung allerdings gibt wenig aufschluss zumal das wie öfter mit den Heizgeräten in ein Service und Benutzermenü gesplittet ist und all zuviel verstellen will ich partout nicht.

Verfasser:
OldBo
Zeit: 20.06.2019 18:52:18
0
2796486
Tja, dann muss man eben jemanden holen, der das ordentlich einstellt ;>))

Aktuelle Forenbeiträge
Schutzschi schrieb: Danke erstmal für die vielen Hinweise! Ich habe alle (so weit mir möglich) überprüft - allerdings ohne Erfolg. Ich...
Lupo1 schrieb: Hallo Hanna, winni hat bereits geschrieben, man muss nach den Hausbau meist in Abschnitten arbeiten aber das Grundstück...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik