Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Alter Stall zum Wohnhaus
Verfasser:
winni 2
Zeit: 19.06.2019 17:45:08
0
2796250
Den Wandaufbau finde völlig ungeeignet, sorry. :-)

Warum mit einem noch schlechter dämmenden Stein dazu mauern,
wenn es gut dämmendes Material, wie das genannte Ytong gibt?

U-Wert 0,4 ist nicht ambitioniert und könnte auch Genehmigungs-
probleme geben, glaube ich.

Ausserdem sollte die Wandheizung nicht in Dämmung liegen, sondern
vollflächig eingeputzt werden und obendrein ist das alles noch mehr
Arbeit und vermutlich auch mehr Kosten, als mauern und verputzen.

Grüsse

winni

Verfasser:
Scheunenfund
Zeit: 20.06.2019 23:05:05
0
2796527
Gut, dass wir drüber gesprochen haben.

Das war der Vorschlag von einem hiesigen Maurermeister. Er hat anscheinend eine Abneigung gegen Porenbeton, da "der kaum was hält"

Dann werde ich weiter nach Handwerkern suchen, die Ytong verbauen würden ...

Verfasser:
holter
Zeit: 21.06.2019 08:40:48
1
2796554
Der Innenstein muss ja auch kaum was halten, außer den Bildern an der Wand, der Stall steht jetzt auch ohne ihn.

Zitat von Peter_Kle Beitrag anzeigen
Haben wir oft gemacht....

Stall entkernen bis auf den Stampfboden.

An den Fumdamenten innen runter und neue Innenfundamentstreifen gießen

30 Yton innen hochziehen ....5-10 cm Dämmung zw außen und innen....dann innen neuen Boden und Estrich mit[...]


Hört sich gut an, ich hätte ein paar Fragen zu den Details:
- Keine Luftschicht/Hinterlüftung zwischen Außenwand und Kerndämmung?
- Hier scheint der Stall freistehend zu sein, aber oft gibt es zum Beispiel einen Innengiebel zum Bauernhaus: Wie dämmt Ihr die Wärmebrücke an so einer Innenwand?
- Was macht Ihr mit den Balken, die auf dem Außenmauerwerk aufliegen? Faulen die nicht weg? Luftdichtigkeit ist hier wohl auch nicht einfach.

danke schonmal
Christian

Aktuelle Forenbeiträge
Lupo1 schrieb: Hallo, es gibt einen schmalen hohen Hygienespeicher, suche hier nach Solimpeks 300 oder 500. Habe mich mit dem Thema WW...
ThomasShmitt schrieb: Naja ist beides. Das Thermometer misst die Temperatur und zeigt sie dir an und danach regelt dann das Thermostat. Bzgl....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik