Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Entwässerung HT Rohre
Verfasser:
Florian87
Zeit: 11.07.2019 14:35:53
0
2803035
Hallo,ich habe im Keller eine Regenwasserzsisterne. Die szisterne wird über 40mm HT rohre entwässert. Meine Frage: Ist es schlimm, dass Wasser in den Röhren steht? Also werden die undicht? Bevor ich weitermache will ich nach eine Meinung von anderen. Noch eine Frage: Kann man aus 40mm Ht röhren mit 87° Winkeln ein Waschbeckensiphon bauen? Danke schon mal im voraus. MfgFlorian

Verfasser:
Dieter C.
Zeit: 11.07.2019 16:40:37
0
2803072
Dauerhaft getaucht ist bei HT egal.
Einen Syphon bauen - waagrecht: Winkel 45 Grd- Winkel 90 Grd - Winkel 45 Grd. Reinigungsöffnung davor oder danach vorsehen

Bei Anschluss an Wasch/Spülbecken fertigen Röhren oder Flaschensyphon verwenden, spart Platz

Verfasser:
winni 2
Zeit: 11.07.2019 18:10:59
0
2803103
Ist ein 40 mm Rohr als Überlaufleitung, die ich hier mal vermute,
nicht etwas dünn?
Was für ein Rohr geht denn in die Zisterne?

Grüsse

winni

Verfasser:
Florian87
Zeit: 11.07.2019 20:42:44
0
2803138
In die Szisterne geht ein 75 Rohr. Allerdings ist diese Entwässerung nur für den Notfall. Sie ist quasi wenn alle anderen es nicht mehr schlucken die letzte

Verfasser:
Florian87
Zeit: 11.07.2019 21:03:37
0
2803150
Dieter C.?
Warum würdest du den Siphon nicht aus 4 87° Winkeln machen sondern aus 2 45° und einen 87° Winkel? Welche Vorteile hat man dadurch?
Mfg

Verfasser:
Dieter C.
Zeit: 12.07.2019 12:16:15
0
2803294
Fast überflüssige Frage, wenn es um einen waagrechten Syphon geht. Zum einen sparst Du Dir einen Winkel, zum anderen ist der Durchlauf bei einem V-förmigen weniger gehemmt als bei einem U-förmigen Winkel wie bei Dir. Geruchsdicht ist der eine wie der andere

Verfasser:
arnc
Zeit: 12.07.2019 12:57:30
0
2803314
eventuell mit Schelle gegen auseinandergehen und verdrehen sichern............

Aktuelle Forenbeiträge
Kristine schrieb: Läuft schon ganz gut, Ich habe das Gefühl, dass Dein Temperatursensor noch immer leichte Spuren in der Kurve hinterlässt, müsste man mal sehen, wie sich das entwickelt. Was ich komisch finde sind...
bakerman23 schrieb: Das Problem hatte ich auch. Setze es richtig rum ein. Auf der einen Seite ist eine Nase. Dann drücke es ein, bis ein klicken zu spüren ist. Das erfordert etwas Kraft, danach dürfte aber Ruhe sein. Das...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik