Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Rohr 90
Verfasser:
ttcler
Zeit: 17.07.2019 12:59:45
0
2804280
Hallo zusammen,

ich habe ein Regenwasserrohr an den ich nun Klebeabzweig 45°aus PVC-U von Airfit anbringen möchte.
http://www.airfit.eu/airfit_D/klebefittingclips-abzweig.html

Ich habe das DN 110 mit Abzweig 90. Ich habe aber bis dato keine orangenen 90iger Rohr finden können. Gibt es hier keine? Gibt es Alternativen?

Desweiteren bin ich auf der Suche nach einer Reduzierung von 110 auf 90. Jemand eine Idee?

Vielen Dank

Gruß Alex

Verfasser:
Dieter C.
Zeit: 21.07.2019 15:09:52
0
2805325
Was Du da schreibst, kapiert auch keiner sofort.
Du hast also ein 100er Fallrohr und willst ein 90er Rohr anflanschen oder umgekehrt?

Trenne Dich von dem Gedanken der Rohrfarbe, ziegelrote Rohre gibts nur 100, 125, 150, 200 usw (KG-Rohre). Du musst auf das Material achten, zum kleben brauchst Du PVC, keinesfalls Rohre aus PP oder PE, beide nur mit Spezialkleber (mangelhaft) klebbar. PVC nur mit Tangit-Kleber, aber der hält gut.

Übrigens, im Erdbau spricht man vom Innendurchmesser als Masstab, nicht nach DN oder OD oder sonstigen Massangaben. Ein HT Rohr 100 und ein HT 2000 haben gleiche Innendurchmesser aber verschiedene DN (Aussendurchmesser)

Aktuelle Forenbeiträge
Prüfer schrieb: An viele, die zu solchen Themen immer antworten: Warum wird immer gleich „Knüppel aus dem Sack“ gespielt? Warum kann man nicht einfach die Frage beantworten, anstatt ins Blaue hinein zu spekulieren und...
Klaus Beh schrieb: 300m nur in Sandboden könnte schiefgehen... Kenntnisse über die "Kälteleistung" des in Frage kommenden Bodens wären schon wichtig bei Einsatz einer Sole-WP gegenüber der " Propellerlösung". Bei der...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik