Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Rohr 90
Verfasser:
ttcler
Zeit: 17.07.2019 12:59:45
0
2804280
Hallo zusammen,

ich habe ein Regenwasserrohr an den ich nun Klebeabzweig 45°aus PVC-U von Airfit anbringen möchte.
http://www.airfit.eu/airfit_D/klebefittingclips-abzweig.html

Ich habe das DN 110 mit Abzweig 90. Ich habe aber bis dato keine orangenen 90iger Rohr finden können. Gibt es hier keine? Gibt es Alternativen?

Desweiteren bin ich auf der Suche nach einer Reduzierung von 110 auf 90. Jemand eine Idee?

Vielen Dank

Gruß Alex

Verfasser:
Dieter C.
Zeit: 21.07.2019 15:09:52
0
2805325
Was Du da schreibst, kapiert auch keiner sofort.
Du hast also ein 100er Fallrohr und willst ein 90er Rohr anflanschen oder umgekehrt?

Trenne Dich von dem Gedanken der Rohrfarbe, ziegelrote Rohre gibts nur 100, 125, 150, 200 usw (KG-Rohre). Du musst auf das Material achten, zum kleben brauchst Du PVC, keinesfalls Rohre aus PP oder PE, beide nur mit Spezialkleber (mangelhaft) klebbar. PVC nur mit Tangit-Kleber, aber der hält gut.

Übrigens, im Erdbau spricht man vom Innendurchmesser als Masstab, nicht nach DN oder OD oder sonstigen Massangaben. Ein HT Rohr 100 und ein HT 2000 haben gleiche Innendurchmesser aber verschiedene DN (Aussendurchmesser)

Aktuelle Forenbeiträge
PaulSch schrieb: Super, danke Euch! Das hilft mir extrem weiter bzw. wenn es jetzt an die Anfrage beim Profi geht. Die Ziegel habe ich vielleicht nicht mehr da, zumindest nicht in der Menge, aber das Dach ist wie gesagt...
kathrin schrieb: @Mechatroniker Vielen Dank für die interessanten Zahlen! Grob überschlagen kommst du auf etwa 35000 kWh (Output) in 5 Jahren für Heizung und WW, also etwa 7000 kWh für gut 170 m2, also rund 40 kWh/m2a...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik