Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
VITODENS heizt im Sommerbetrieb
Verfasser:
loeti-new
Zeit: 08.08.2019 22:16:57
0
2811402
Das ist meist natürliche Konvektion, einfach (im Sommer) das Absperrventil zum Heizkreis zudrehen.

Verfasser:
muscheid
Zeit: 12.07.2019 14:27:25
1
2803359
Du hast übersehen, den genauen Vitodenstyp und Regelung zu schreiben.
Vitodense gibts sein ca 20(!) Jahren in x-verschiedenen Baureihen. Am besten die Herstellnummer oder Kurzbezeichnung (zB WS... , FS... , ...) und die komplette Bezeichnung der Regelung und Mischereinheit.

Verfasser:
wastun321
Zeit: 12.07.2019 13:34:44
0
2803341
Vertrauensvoll habe ich bei der Wartung den Sommerbetrieb einschalten lassen: nur Warmwasser.

Trotzdem
ist die Mischererweiterung-Pumpe immer wieder warm oder heiß
die Temperaturmesser vom „out-going“ und vom „in-coming“ Heizungwasser zeigen ca. 5 Grad unterschiede
die „ unbesonnte“ Fussböden sind mal da oder mal dort nicht mehr kalt und mal sogar schön warm

Frage
was ist falsch?
was mache ich falsch?
Was habe ich übersehen?

Danke
Pat

Aktuelle Forenbeiträge
Onklunk schrieb: Hallo, danke. Die roten Ringe kenne ich. In den Anschlüssen waren sie nicht und im Rest der Packung leider auch nicht. Das muss den Leuten bei der Qualitätskontrolle im Werk entgangen sein. Viele...
tunix schrieb: Hallo, meine Schwab 182.0400z tropft ebenso ganz wenig nach Tausch der Glocke (Füllventil ist noch abgeklemmt ). .....Neue Glocke, neue Dichtung - und es bleibt der Gedanke...besser Geberit gewählt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
 
Website-Statistik