Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
"Loch" im Fußboden Bad auffüllen
Verfasser:
rgb11
Zeit: 11.08.2019 16:23:05
0
2812056
Hi zusammen
unser Bad haben wir zu 90% fertig abgerissen.
Bzg Aufbau werde ich einiges selber machen. Leitungen, Fliesen usw aber Firmen.
Was würdet ihr hier machen? Hier war die alte Dusche. Diese kommt wo anders hin. An diese Stelle kommt die Toilette.
Einfach X Estrich/Beton Säcke anmischen und rein füllen? Schön verdichten und Glätten bis auf die Höhe vom Fliesenkleber?



Verfasser:
geiz3
Zeit: 11.08.2019 17:31:50
1
2812085
Wenn schon so ein Umbau, warum nicht gleich den Rest vom Estrich rausreisen und eine Fußbodenheizung und Wandheizung verlegen?
Kalt- und Warmwasserleitung würde ich auch gleich neu machen.

Verfasser:
OldBo
Zeit: 11.08.2019 18:18:00
0
2812101
Da würde ich auch etwas mehr machen. Das sieht ja wirklich wild aus.

Verfasser:
silence63
Zeit: 11.08.2019 18:43:52
0
2812113
Moin,

machen kann bzw. sollte man sicherlich mehr...das hängt aber genauso sicherlich vom finanziellen Budget des TE ab.

Gruß von Thomas

Verfasser:
OldBo
Zeit: 11.08.2019 18:51:34
0
2812116
Am bittersten bereuen wir Fehler, die wir am leichtesten vermieden hätten.

Verfasser:
rgb11
Zeit: 11.08.2019 18:55:11
0
2812117
@Geiz3= Fußbodenheizung ist drin. Fußboden ist noch top
lediglich an der Stelle wird später keine sein. Das ist aber nicht schlimm.

Wasserleitungen und Elektrik wird alles neu gemacht.

Was heißt denn bei euch noch "mehr" machen?
Das Bad ist jetzt komplett Rohbau und es wird alles neu gemacht bis auf den Boden und seiner Fußbodenheizung.

Ich denke Auffüllen mit Beton/Estrich und schön verdichten und glätten sollte ok sein oder?

Gleichzeitig versuche ich noch rauszufinden womit ich die Wände glätten kann.
Rotband?
Ist ein 10cm Gipsstein.
Wie es im Prinzip geht weiß ich und werde ich da auf jeden Fall dran trauen. Bin Handwerklich nicht unbegabt.


Verfasser:
la boca
Zeit: 11.08.2019 21:20:55
0
2812153
Hallo

Weißt Du was geil ist? Schöne warme Füße bei einer längeren Sitzung ;-) Sprich,wenn die Toilette dorthin soll, hätte ich JETZT die Chance genutzt und die Heizschleifen NEU verlegt.
Nur ein Tipp.

la boca

Verfasser:
loli
Zeit: 12.08.2019 06:28:34
1
2812196
Hallo,

für lange "Sitzungen" würde ich über eine El-FBH an dieser Stelle nachdenken.
Die ist auch dann nützlich, wenn die Heizung nicht oder mit zu geringer Vorlauftemperatur läuft.

Über Zeitschaltuhr zu den "Sitzungszeiten" gesteuert, wird man mit der 1m²-Heizfläche auch nicht wirklich arm...

Gruß

PS: Was die Materialwahl für die Wände angeht hier schauen: Link

Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: Finde ich gut so, nur das warme Ende würde ich nicht in den kalten Slinky-Bereich verlegen und damit bei geradem Verlauf unter der Terrasse auf 2 Meter Tiefe gehen. Kalter, gerader Verlauf dann auf ca....
RobJ schrieb: Hallo zusammen, ich möchte Euch ein kurzes Update geben: Inzwischen haben wir in Eigenleistung das Dachgeschoss komplett von innen gedämmt. 2x140er Dämmung mit Range Extendern. Giebelwand mit Vorsatzschale...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik