Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Planung Grabenkollektor
Verfasser:
Ralf64
Zeit: 13.08.2019 18:17:13
0
2812758
Verfasser:
Ralf64
Zeit: 13.08.2019 18:26:58
0
2812759
Hallo Winni,

die Entwässerung umlegen ginge, wäre aber mit ziemlichen Aufwand verbunden, weil diese teilweise schon liegt (alte Hofentwässerung vom Nachbarn).
Ist die Leitung ein ko Kriterium oder kann ich sie liegen lassen?

Weißt du zufällig auch, wie ich den Kollektor bei der Wasserbehörde beantragen kann und welche Unterlagen ich dafür benötige?

Gruß
Ralf

Verfasser:
winni 2
Zeit: 13.08.2019 18:50:58
0
2812772
Ist kein K.O.-Kriterium, aber eh fraglich, ob die alte Leitung die Grabarbeiten
übersteht, denke ich?

Und die ca. 9 Meter mehr KG-Rohr kosten nicht die Welt.

Grüsse

winni

Verfasser:
Ralf64
Zeit: 13.08.2019 21:51:11
0
2812840
Hallo Winni,

ok dann plane ich die Verlegung der Regenwasserleitung mit ein.

Weißt du zufällig auch, wie ich den Kollektor bei der Wasserbehörde beantragen kann und welche Unterlagen ich dafür benötige?

Gruß
Ralf

Verfasser:
Ralf64
Zeit: 13.08.2019 22:01:39
0
2812848
Noch etwas:

D.h. dann kalte und warme Seite unterhalb der Bodenplatte in 2m tiefe, dann die kalte Seite auf ca. 1m nach oben ziehen, die warme bleibt bei 2m, bei den Slinkys dann beide auf 1,7m oder besser bei 2m bleiben und die kalte Seite wieder tiefer legen?

Verfasser:
winni 2
Zeit: 15.08.2019 00:08:34
0
2813198
Ja und bei den Slinkys legst Du alles auf eine Höhe.

Grüsse

winni

Verfasser:
Ralf64
Zeit: 15.08.2019 20:19:30
0
2813475
Danke an Winni + Crink!!!!!!

Aktuelle Forenbeiträge
Kala Nag schrieb: Der Heizstab hängt an 3 Phasen, die einzeln geschaltet werden. Daraus ergibt sich bei einem 9kW Heizstab die Stufung 9/6/3, bei einem 6kW Heizstab 6/4/2 und bei einem 3 KW Heizstab 3/2/1. Deshalb gibt...
M.Erndl schrieb: Guten Morgen zusammen, Kurzes Update nach 12 Stunden mit diesen Einstellungen: Laufzeit des Heiztaktes: 12 Stunden Vorlauf bzw. Rücklauftemp. an der WP: 30,4/26,2 Vorlauf bzw. Rücklauftemp....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik