Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Alte Gastherme tauscheb
Verfasser:
labor1983
Zeit: 16.08.2019 19:14:32
0
2813781
Hallo, wir planen einen Albau (BJ 1952) zu sanieren und möchten ggf m. die doch sehr alte Gastherme tauschen. Was denke ihr word das kosten u müssen wir mit Zusatzaufwenden aufgrund des alters der Installation rechnen?
Anbei ein Bild der Gastherme:


1000 Dank schon mal.
LG, Andi

Verfasser:
Turbotobi76
Zeit: 16.08.2019 19:22:18
0
2813787
Hi,

was verstehst du unter sanieren?

Wirklich grundlegend Sanieren also, Wasser und Stromleitungen raus, Wärmedämmung neue Böden usw.

Oder nur eine Renovierung also bissl Farbe und neuer Bodenbelag.

Bei einer grundlegenden Sanierung sollte man sich überlegen ob man heute überhaupt noch eine neue Gasheizung einbaut.

Gruß Tobias

Verfasser:
Socko
Zeit: 16.08.2019 19:23:09
0
2813788
Die Glaskugel aus der Hüfte zerschossen sagt:

mit alles umbauen 10000,- um auf dem Stand zu sein. (Wärmerzeugerseite)

oder 6000,- und jahrelanges Gefrickel weil alles nachher erst "wichtig" wird.


Hängt auch sehr vom Zustand der Heizungsverrohrung ab. Da wird es dann noch etwas teurer.

Verfasser:
labor1983
Zeit: 16.08.2019 21:44:41
1
2813823
Danke f die antworten 👍🏾
Sanieren: Neue Fenster, neues bad, neue küche, elektrik ist ok
ob es fernwärme oder alternativen gibt müssen wir erst klären.
aus glaskugeln kommen die besten tipps 😅

Aktuelle Forenbeiträge
micha_el schrieb: Kann man die BW-Bereitung zu einem Zeitpunk starten wenn das Geräusch nicht stört? ich vermute die Funktion ist dazu da,...
lukashen schrieb: Hi, Deine Einrohrheizung könnte mit Saugdüsen realisiert sein (ist im verlinkten Artikel sehr gut beschrieben). Das Prinzip...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik