Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Zeitschaltuhr an eine Luft Wärmepumpe
Verfasser:
Danger23
Zeit: 17.10.2019 20:47:52
0
2841118
Hallo, für mein Haus in Schweden würde ich gerne folgendes haben, sofern überhaupt möglich. Daher vorab hier meine Frage. Ich habe eine Luft Wasser Wärmpepumpe für die Heizkörper. Da die trotz eingebauter Zeitschaltuhr manchmal am Tage heizt, würde ich gerne eine Zeigschaltuhr am Sicherungskasten einbauen. Dies muss dann wohl über einenSchütz gehen. Kann mir jemand sagen, ob das geht und Sinn macht? Die Pumpe ist von Elco CS 12a. ggf. Kann mir dann auch jemand sagen, welchen Schütz und welche Uhr. Danke euch. Viele liebe Grüße!

Verfasser:
Danger23
Zeit: 18.10.2019 16:45:11
0
2841453
Benötigt ihr noch weitere Infos:_)?

Verfasser:
Sockenralf
Zeit: 18.10.2019 16:49:52
0
2841458
Hallo,

wenn das Teil schon eine Zeitschaltuhr HAT, aber trotzdem heizt, sollte doch erstmal HIER der Fehler gesucht werden, oder?

Oder ist das eine Schutzfunktion?

Ansonsten:
welche Uhr: eine "schöne" für Reiheneinbau eben
welcher Schütz: 230V Spule und eben die passende Schaltleistung (was steht denn auf dem Typenschild der Wärmepumpe?)

Was sagt denn die Anleitung der Wärmepumpe zu deinem Vorhaben?


MfG

Verfasser:
pinot
Zeit: 18.10.2019 19:10:32
1
2841529
Du darfst einer WP nicht einfach über Schaltuhr den Strom wegschalten!!

Verfasser:
Tommeswp
Zeit: 18.10.2019 19:15:26
1
2841530
Und mitunter läuft die außerhalb der Schaltzeit einfach aus Frostschutzgründen.

Verfasser:
geiz3
Zeit: 18.10.2019 19:30:43
0
2841537
Eine Wärmepumpe hat doch meist einen Kontakt für eine Sperrzeit vom EVU.
Da kann doch leicht die Wärmepumpe mit einer Schaltuhr abgeschaltet werden.

Wie aber schon der Ralf mit den Socken schon erwähnte, sollte eruiert werden,
warum die Wärmepumpe trotz vorhandener Schaltzeit heizt.

Verfasser:
Danger23
Zeit: 18.10.2019 20:32:20
0
2841558
Hallo, ich denke, die ist irgendwie falsch eingestellt. Dadurch, dass es aber die hier in Schweden nicht gibt, kommt auch keine Firma. Nützt es euch was, wenn ich irgendwelche Infos von Display abfotografiere?Danke schon mal:)

Verfasser:
Peter_Kle
Zeit: 18.10.2019 21:14:32
0
2841572
Ganz blöde gesagt nutzt es etwas wenn du dir die Anleitung runterlädst und durchliest :-)

https://www.elco.ch/de/resources/downloads/technische_dokumentationen/Bedienungsanleitungen/ELCO_AEROTOP-T_Bedienungsanleitung_Fachkraft_LOGON_B_WP61_E_AVS74_DE.pdf

Und wenn du mit "Die hat schon eine Zeitschaltuhr" die internen Programme meinst.

Wie bei jeder Heizung meint man da eine Heizzeit von 10-22 Uhr dass eben für 12 Stunden auf "Komforttemperatur" und 12 Stunden sonst auf "Absenktemperatur" geheizt wird.

Wenn man die Heizung passend einstellt kommen diese "Temperaturen" der Raumlufttemperatur deiner Wohnung am nächsten.

Die Zeiten heißen aber nicht "darin" wird geheizt und "außerhalb" nicht.

Du kannst Seite 9 der anletung entnehmen, wo die Werte stehen für Komfortsoll und Reduziersoll

Setzte letzteres auf 4 Grad und wahrscheinlich wird dann kaum geheit ( Siehe Seite 25 )

Verfasser:
Danger23
Zeit: 19.10.2019 07:39:00
0
2841644
Danke dir, schau ich mir nachher gleich mal an:)

Aktuelle Forenbeiträge
Mala1986 schrieb: Hej Gunar, danke für deine Antwort! Du machst mir Mut das DOM bald wieder auftaucht! Ich habe echt keine Ahnung was Sache ist und was der Techniker da bei mir jetzt umgestellt hat, aber sicher ist...
Sockenralf schrieb: Hallo, das passiert, weil die Therme gar nicht weiß, wie warm es in den Räumen wirklich ist, sie DENKT sich das nur Hast du dich schonmal mit deiner Anlage und deiner Regelung beschäftigt Wie...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik