Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
halbfertiges Bad , Bitte um Hilfe wegen den Höhen
Verfasser:
Glavonja
Zeit: 22.10.2019 12:22:39
0
2842989
Hallo zusammen
erstmal ein Dickes Lob an das Forum, seit bei Internetrecherchen ganz vorne mit dabei.Tolles Engagement der User hier !

wir haben ein Haus gekauft, was mitten in einer kleinen Sanierung steckt. Es wurden viele Dinge angefangen und noch nicht fertig gestellt.

Es ist alles aber recht überschaubar, da ich doch schon vieles in meinem Leben dank meiner Eltern rums ums Haus gemacht habe. Traue ich mir das zu.


Wollte mich dieWoche mit dem Bad beschäftigen
Rohre sind alle erneuert und die Geberit Montage Elemente haben auch Ihren Platz gefunden.
Die Aufteilung werden wir so übernhemen

Was noch fehlt ist alles mit Trockenbau zu verkleiden, dies ist kein Problem, nur ich als Laie kann nicht abschätzen ob diese "eingeplanten " höhen so OK sind.

Würde mich sehr freuen wenn jemand mir diesbezüglich helfen könnte , ob so alles OK ist.

Das WC Montage Element hat ja eine Meterstrich Markierung. diese sitzt 1 cm höher als der Meterstrich der an den Wänden eingezeichnet ist.

Von welcher Sitzhöhe kann ich da aus gehen ? 43 cm ?


Beim Waschtisch Element ist ein Unterputz Grundkörper für Einhebelmischer von Hansgrohe verbaut worden

Mitte Unterputz Grundkörper bis Mitte Waschtisch Befestigungsschrauben sind es 24 cm
Dies scheint mir doch recht viel wenn der Waschtisch auf 87 cm hängen soll


Bei der Badewanne wurde auch die I-Box von Hansgrohe verbaut.
Wanne wird tiefer eingelassen,
Hab für die Wanne eine Höhe von 60 cm angenommen egal ob Wannenträger oder Füße
von Mitte dieser I-Box bis Oberkante Badewanne wären es 88cm
gemessen ab Betonboden.

Könnte Ihr was mit den höhen so anfangen ?

Hab die Woche noch Urlaub und wollte wenigstens das Bad beplanken

Ihr Profis habt doch bestimmt sinnvolle Erfahrungswerte

wäre euch übelst Dankbar

lg Tomislav

Verfasser:
kreitmayr
Zeit: 22.10.2019 13:31:40
2
2843044
Hallo Tomislav,

ich würde nicht danach fragen was andere machen sondern was mir persönlich am besten passt.
Z.B. Höhe WC

Mein WC ist deutlich höher als "Norm", so auch der Waschtisch.

Demnächst bau ich um und hänge es noch mal höher weil ich langsam in das Alter komme in dem Aufstehen schon schwerer fällt.
(Bedaure, dass ich nicht in der Vergangenheit die Vorbauwand so stabil ausführte, dass ich heute Aufstehilfen montieren kann)

Wasseranschlüsse in der Wand verlege ich nach Fliesenplan.
Nichts sieht beschis.... aus als Armaturen die nicht symetrisch zu den Fugen passen.

Also erst Fliesen kaufen und dann Anschlüsse legen.

Ich gehe jedoch davon aus, dass du die Anschlüsse nicht mehr umlegen wirst.
Daher meinen Frage, was soll deinen Frage?

MfG
uwe

Verfasser:
Kristine
Zeit: 22.10.2019 13:37:34
0
2843049
Ich würde auch nach den zukünftigen Fliesen gehen.

Verfasser:
ThomasShmitt
Zeit: 22.10.2019 13:49:37
1
2843054
Eventuell, falls noch möglich:
Stromanschluss zum WC legen. Auch wenn diese schönen Popoduschen und Lüftungen jetzt noch eher selten sind, schadet es ja nicht dort ein Kabel zu haben (musst es ja am Ende noch nicht anschließen)

Nachrüsten ist insbesondere wegen der Fliesen eher schwierig.

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 22.10.2019 14:05:19
0
2843061
Der Meterriss bei Geberit ist meist zu niedrig. Miss mal bitte OKFFB bis Mitte Abflussanschluss. Da dürfen es gern ab 25cm aufwärts sein. So kannst Du dann auch abhämgig von der Keramik die Sitzhöhe bestimmen.

Gruss
Dom

Verfasser:
Glavonja
Zeit: 22.10.2019 14:57:40
0
2843106
Fliesen wollten wir entweder in 30x50 oder 30 x 60 haben.
Danke für den Tip mit den Fliesenmuster !

Ist halt ein sehr kleines Bad 254 x 200 zwischen Badewanne , WT und WC sind 20 cm Platz

Anschlüsse will ich großartig nicht neu verlegen, aber dadurch das alles mit Alu Verbundrohr in einer Trockenbauwand verlegt wurde, kann man noch etwas retten falls es was zu retten gibt.

woher weiß ich den jetzt wie hoch mein WC wird ? wie schon geschrieben 1 cm höher als die Meterriss Markierung

mir würds schon helfen wenn mir jemand die mindestmaße nennen könnte

Wannenrand bis UP Armatur

Oberkante Waschtisch bis UP Armatur

wenn mein Waschtisch die Armatur zu hoch sitzt , müsste es doch vielmehr Spritzen oder ?



Stromanschluss legen ist kein Problem da noch alles offen ist. Hab aber keinen Wasseranschluss neben dem WC. Popdusche wohl nicht mölich aber zumindest Fönen geht :)


Hab auch grad zwischen OKFFB bis Mitte Abfluss gemessen
es sind 240 mm

wenn ich mir die Datenblätter verschiedener WC Hersteller anschaue gibts da verschiedene Angaben. Ich denke mit WC sitz sollten es am Ende 43 -45 cm sein

danke & LG

Verfasser:
kreitmayr
Zeit: 22.10.2019 15:42:38
0
2843144
https://www.google.com/search?q=anschlussma%C3%9Fe+wc+wandh%C3%A4ngend&tbm=isch&ved=2ahUKEwiolozb_q_lAhUK9hoKHZX3BSIQ2-cCegQIABAA&oq=anschlussma%C3%9Fe+wc&gs_l=img.1.1.0l2j0i8i30l2.142336.142774..145111...0.0..0.104.203.1j1......0....1..gws-wiz-img.......0i24.c8gUs0WL7QM&ei=ZgavXajLBIrsa5Xvl5AC&bih=578&biw=1280&client=firefox-b-d

Verfasser:
Glavonja
Zeit: 22.10.2019 16:05:11
1
2843155

Link zum Bild


genau
zb bei diesem WC sitzt zb der Abfluss bei 220 mm ab OKFFB
Oberkante WC bis OKFFB sind 410 mm

dadurch das der Abfluss bei mir auf 20 mm höher liegt,erhöht sich die
Gesammtöhe (Sitzhöhe) auf 430 mm

430 mm + Klobrille = Sitzhöhe

ich denke das kann man so stehen lassen

Verfasser:
arnc
Zeit: 22.10.2019 18:13:14
1
2843215
etwas höher ist auch besser drunter zu wischen--wird oft genannt---------

Verfasser:
Glavonja
Zeit: 22.10.2019 18:32:15
0
2843224
Richtig, daher auch das Wandhängende WC
hat praktische und Optische Vorteile

das WC kann ich also abhaken , höhe ist OK


bleiben noch WT und Wanne

hat da noch jemand paar nützlichen Infos ?

Verfasser:
Glavonja
Zeit: 22.10.2019 23:53:11
0
2843402
Guten Abend

auf der Seite IKZ.de habe ich zumindest eine Info bezüglich der I-Box gefunden
UP-Armatur - Mitte: 250 - 300 mm ab OK Wanne

das hört sich ja schonmal gut an, Passt in meinem Fall demnach auch

aber bezüglich der UP Armatur und dem Waschtisch gibt es kaum Infos

hatte sogar mit Hans Grohe telefoniert, bei allen Waschtisch UP Armaturen sind 150mm von OK WT - Mitte UP Armatur angegeben.

Aber ausschlag gebend ist es am Ende was für ein WT man nimmt. Toll am Ende war ich genauso schlau

lg

Verfasser:
schorni1
Zeit: 22.10.2019 23:59:17
1
2843404

hatte sogar mit Hans Grohe telefoniert, bei allen Waschtisch UP Armaturen sind 150mm von OK WT - Mitte UP Armatur angegeben.


Und, wie gehts denn dem Hans so ?

Verfasser:
Glavonja
Zeit: 23.10.2019 00:02:09
0
2843407
war eigendlich ganz nett,
Als ich Hallo Hans gesagt hatte war ich erst erstaunt das er komischerweise eine weibliche Stimme hatte

Aktuelle Forenbeiträge
Kristine schrieb: Läuft schon ganz gut, Ich habe das Gefühl, dass Dein Temperatursensor noch immer leichte Spuren in der Kurve hinterlässt, müsste man mal sehen, wie sich das entwickelt. Was ich komisch finde sind...
bakerman23 schrieb: Das Problem hatte ich auch. Setze es richtig rum ein. Auf der einen Seite ist eine Nase. Dann drücke es ein, bis ein klicken zu spüren ist. Das erfordert etwas Kraft, danach dürfte aber Ruhe sein. Das...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik