Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Frage Externe Photovoltaik Anlage
Verfasser:
Hoschii
Zeit: 06.11.2019 15:09:12
0
2851012
Hallo,
welchen Sinn oder Unsinn macht es ein nicht genutzte Grundstück, welches sich 100km vom Wohnort befindet für eine private PV Anlage zu nutzen. Zum Hintergrund: Ich habe ein ungenutztes Grundstück in der genannten Entfernung. Könnte man dieses für eine privat genutzte PV Anlage fürs Wohnhaus verwenden, auch wenn es sich nicht auf dem Hausgrundstück befindet? Beim googeln bekomme ich keine nennenswerte Info. Gibt es dafür einen genauen Fachbegriff? Vielen Dank für Eure Mühe. Gruss

Verfasser:
Mastermind1
Zeit: 06.11.2019 15:53:59
0
2851048
kurz - nein.

Du kannst die anlage dort nützen wo sie verbaut wurde.
Je nachdem ob da ein Haus dabei ist, kann man eigenverbrauch nutzen oder auch nicht.
Es gibt auch reine Einspeiseanlagen. D.h. du kannst max. 70% deiner Anlagenleistung einspeisen ins Netz. der Rest "verpufft" - wobei das je nach Dachneigung/Ausrichtung oft gar nicht der Rede wert ist...

Wichtiger ist da eher die Frage ob es ein Grundstück in einem Wohnbaugebiet ist, oder ob es ein Feld in freier Wildbahn....
In freier Wildbahn (also Freiflächenanlagen) gibts andere Vergütungssätze.
Evtl muss auch eine Leitung vom nächsten Verteiler zur "Wiese" gelegt werden...

Meist ist dies der Grund, warum dort dann große Anlagen installiert werden (20,30,40,50kWp) - ein übliches EFH hat eher 5 - 12kWp.


P.S. es gibt mit Sicherheit schon irgendwelche Cloudpakete, wo man virtuell den Strom zuhause nutzen kann... Aber vermutlich nur in Verbindung mit wenig lukrativen Knebelverträgen :-)

Verfasser:
Hoschii
Zeit: 07.11.2019 08:47:47
0
2851472
Also würde das unter dem Topic Einspeisungsanlage laufen. Danke für das rasche Feedback.

Aktuelle Forenbeiträge
Andy G schrieb: Wenn ich mir die aktuellen worst case Werte von 600g/kWh bei der Stromerzeugung anschaue und dann nur einen JAZ von 3 ansetze...
BuBu01 schrieb: Die Heizkörper mit dem geringen Volumenstrom haben mir keine Ruhe gelassen und ich habe einen abmontiert und mal genauestens...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik