Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Geisha + nano Brauchwasser BHKW + Photovoltaik + Akkuspeicher
Zeit: 09.11.2019 04:46:06
0
2852552
Hallo, Hat jemand erwarungen mit günstigen china nano Brauchwasser Blockheizkraftwerk betrieben mit 10Liter öl tank oder 11kg Flüssiggas Flasche? Das würde doch perfekte bivalente ergänzung bei starker winter für Wärmepumpe, da liefert die photovoltaik nicht genug strom, und mit netzstrom kommt ziemlich teuer die Brauchwasser zubereiten.Ich weiss das von Veilant gibt ein mikro BHKW KWK Ecopower 1.0, mit 1kWh strom erzeugung und 2,5kWh wärme leistung.Das wäre perfekte lösung für die Hygienespeicher, ist aber mit 10.000euro leider viel zu teuer.Auf dem europa markt gibt noch verschedene kompakte mini wassergekühlte Diesel Stromerzeuger für kleine Boote / Yachten wie:Paguro 2000, 2,5kWh Colemo DM300 3kWhPanda PMS 4000s 3,4kWhAngegeben nur stromerzeugung leistung, jemmand was die für wärmeleistung erzeugen?Alle sind schallisoliert, verbrauch ca 1,3l diesel bei voller leistung. Kosten ab ca 5.000euro.Kennt jemand solche gunstigere wassergekühlte Stromaggregate aus china?Vllt betrieben mit mit austauschbaren Flüssiggas 11kg Gasflaschen?Ist noch eine basteln option mit ein wassergekühlten 50ccm bis 125ccm 4 takt Roller Motor die kann mann einfach auf Flüssiggas umstellen.Auf dem markt findet mann auch zählreiche gebrauchte motoren von markenhersteller wie Honda, Yamaha usw. Muss mann wohl bissien basteln, Stromgenerator, Steuerung, Schalldämmung, Auspufwärmetäuscher, ein Schornstein brauch mann nicht, dafür könnte mann aus keller vllt untererdisch die abgasse nach aussen mit ein rohr ins gewünschte Haus weitliegende stelle leiten.Ist das algemein nicht ein gute autarke hybridsystem für KfW 40 plus 400qm Haus? 15kWp Photovoltaik + 10kWh Stromspeicher + 5kWh Luft-Wasser Wärmepumpe + in sehr dunkele kalte periode mini Brauchwasser Blockheizkraftwerk mit 1kWh Strom und 2,5kWh WärmeleistungIch würde gerne euer meinung hören und bin für jede Ratschlag dankbarMfg aus Venlo

Zeit: 09.11.2019 07:59:53
0
2852564
Ich würde trotzdem den Diesel varianten bevorzugen, das ist sicherer und kann mann auch Ökologich mit Pflanzliches ÖI betreiben.

Hab mal gelesen das jemmand hat ein deal mit pommes bude gemacht und die altes Friteuse Öl gefiltert und damit mit ein altes VW Golf gefahren, hat wohl bissien nach Pommes gestunken

Aktuelle Forenbeiträge
Kristine schrieb: Läuft schon ganz gut, Ich habe das Gefühl, dass Dein Temperatursensor noch immer leichte Spuren in der Kurve hinterlässt,...
bakerman23 schrieb: Das Problem hatte ich auch. Setze es richtig rum ein. Auf der einen Seite ist eine Nase. Dann drücke es ein, bis ein klicken...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik